close WorldCup close WorldCup

Die besten 7 Apple Music Converter Freeware im Jahr 2022

Updaten von Gisela Werber

2022.11.16

Wie wir wissen, ist Apple Music DRM-geschützt, und Sie können nur auf den Geräten von Apple Songs abspielen, wie iPod, iPhone, Mac. Obwohl Sie diese Apple Songs gespeichert haben, sind sie im geschützten .m4p Format, und die meisten Geräte und Mediaplayer unterstützen die M4P-Dateien nicht und sie können nicht einfach in normale Formate konvertiert werden.


Gibt es eine Möglichkeit, Apple Music Lieder zu konvertieren und auf anderen Geräten zu übertragen? Die Antwort ist doch. Dafür benötigen einen Apple Music Converter, mit dem Sie DRM entfernen und Apple Music in gängigen Formaten, wie MP3, MP4, WAV, FLAC usw. umwandeln können. In diesem Artikel werden wir Ihnen die top 7 kostenlosen Apple Music Converter für 2022.




Top 1. TuneFab Apple Music Converter Free-Version

TuneFab Apple Music Converter ist ein All-in-One Audio Converter zur verlustfreien DRM-Entfernung bei Apple Music. Es bietet schnelle Konvertierungen in hoher Qualität und unterstützt die Ausgabe gängiger Formate wie MP3, M4A, FLAC, WAV usw.


Mit diesem Programm können Sie Apple Musik, gekaufte iTunes-Musik, iTunes-Hörbücher, Audible-Hörbücher und mehr in die meisten gängigen digitalen Formate konvertieren und auf Ihrem iPod Nano, iPod Shuffle, PS4 zur Offline-Playlists genießen oder auf eine CD brennen.

Wie kann man mit TuneFab Apple Music in MP3 konvertieren?

  1. Laden Sie TuneFab Apple Music Converter auf dem Ihren Computer herunter und installieren Sie ihn. Nach der Installation starten Sie das Programm.

  2. Das Tool ist in den Apple Web Player integriert, bei dem Sie sich mit Ihrer Apple ID anmelden können und die Oberfläche genau wie der offizielle Webplayer sehen. Nachdem Sie sich angemeldet haben, können Sie Ihre gesamte Apple Music-Bibliothek hinzufügen.

  3. Jetzt suchen Sie nach dem Song, von dem Sie DRM entfernen möchten. Ziehen Sie ihn auf das Plus-Symbol auf der rechten Seite des Konverters. Außerdem können Sie ein Album oder eine Playlist starten und klicken Sie auf das Plus-Symbol, um auf einmal alle Lieder hinzuzufügen.

  4. Jetzt wählen Sie in der Oberfläche neben dem „Ausgabeformat“ das Format zur Ausgabe aus und tippen Sie auf „Durchsuchen“, um den Speicherort festzustellen. Oder Sie können zu „Einstellungen“ gehen, um den Speicherordner und das Ausgabeformat zu ändern. Darüber hinaus stehen die Samplerate und Bitrate zur Verfügung.

  5. 5. Klicken Sie auf „Alle konvertieren“, um die Konvertierung zu starten. Nach der Konvertierung können Sie in der Registrierungskarte „Fertig“ diese geladenen Apple Music Songs suchen.

AMC Schritt 4


Pro:

  • Integrierter Apple Music Web Player, keine iTunes oder Musik App ist erforderlich

  • Konvertiert Apple Music Songs, iTunes Musik und iTunes Hörbücher

  • Konvertiert Songs zu MP3, M4A, FLAC and WAV

  • Unterstützung der Batch-Konvertierung von Playlists/Alben

  • Erweiterte Einstellungen zur Auswahl wie Samplerate bis zu 48khz, Bitrate als 320kbps

  • Speichert Metadaten und ID3-Tags

  • 5X schnellere Konversion-Rate

  • Kompatibel mit Windows- und Mac-Systemen

  • Kostenlose lebenslange Upgrades und technische Unterstützung


Kontra:

  • Kann nur auf dem Computer benutzt werden

  • 30-tätige Testzeit


Top 2. Freemake Audio Converter

Wie der Name schon erwählt, ist Freemake ein kostenloser Audio Converter, der das Apple Music Format M4A in MP3 gratis umwandeln kann. Neben M4A zu MP3 hat Freemake viel zu bieten. Einerseits unterstützt Freemake mehr als 50 Audioformate, wo man sie frei dazwischen konvertieren lässt. Andererseits bietet Freemake neben zahlreichen Ausgabeformate auch eine Menge Gerät-Profils, damit Sie Musik direkt für bestimmtes Gerät z.B. MP3-Player exportieren können. Es ermöglicht uns auch, die konvertierten Apple Music M4A- und MP3-Dateien automatisch zu iTunes hinzuzufügen.


Allerdings ist der Freemake Converter nicht makellos. Eine große Einschränkung ist, dass mit diesem Konvertierungsprogramm man lediglich DRM-freie iTunes Musikstücke umwanden kann. Was kopiergeschützte Apple Music angeht, wird Fehler beim Konvertieren einfach auftauchen. Außerdem läuft das Programm nur unter Windows. Für Mac-Nutzer wäre dann nach wie vor den TuneFab Apple Music Converter für Mac zu empfehlen.

Freemake Audio Converter


Pro:

  • 50+ Audioformate werden zum Musik Umwandeln unterstützt.

  • Die konvertierten M4A- und MP3-Dateien können direkt nach iTunes importiert werden.

  • Verschiedene Audios lassen sich zu einer neuen Musikdatei zusammenführen.

  • Die Audioqualität ist zum Konvertieren frei anpassbar.


Kontra:

  • Geschützte Apple Music Dateien können nicht konvertiert werden.

  • Das Programm funktionier nur auf Windows PC.


Top 3. Free M4A to MP3 Converter

Sie möchten einen leichten Apple Musik Converter für Anfänger, dann ist der Free M4a to MP3 Converter von ManiacTools bereit zu dienen. Der ist grundsätzlich kostenlos und verfügt über eine extrem übersichtliche Benutzeroberfläche, damit jeder Windows-Nutzer den ohne Anleitung verwenden kann. Per Drag & Drop lässt sich Apple Music M4A in MP3 schnell umwandeln. Der eingebaute DRM-Entferner macht es sogar möglich, den DRM-Schutz von Apple Music Titel aufzuheben.


Doch wie jeder Medaille hat zwei Seiten, für so ein kleines Tool ist der Funktionsumfang natürlich gering. Beispielsweise als Ausgabeformate werden leider nur MP3 und WAV, also nur diese zwei beschränkt. iTunes Hörbücher bzw. M4B-Dateien sind übrigens nicht kompatibel mit diesem Converter. Die Metadaten lassen sich auch nicht bearbeiten. Zwar bietet der Free M4a to MP3 Converter ein paar zusätzlichen Tools um die fehlenden Funktionen abzudecken, sind diese meisten davon aber kostenpflichtig.

Free M4A to MP3 Converter


Pro:

  • Es kann M4A- oder AAC Dateien in MP3/WAV per Drag & Drop umwandeln.

  • Mit einfacher Benutzeroberfläche ist dieser Converter sehr leicht zu bedienen.


Kontra:

  • iTunes M4B-Dateien können nicht konvertiert werden.

  • Die Metadaten des Titels sind nicht bearbeitbar.

  • Man muss das Programm registrieren um die Werbungen loszuwerden.

  • Die meisten eingebauten Werkzeuge auf dem Programm muss man bezahlen.

  • Das Programm funktioniert nur unter Windows.


Top 4. VideoSolo Audio Recorder

Sollten Sie neben Apple Music Titel noch andere Medieninhalte konvertieren möchten, ist die Verwendung einer Audio Recorder Software unverzichtbar. Sei es DRM-geschützte Apple Music Songs oder Alben, Podcast, iTunes Hörbücher, Podcasts, MVs, alle sind möglich aufzunehmen. Man kann außerdem das ganze Album als eine Datei aufnehmen und in andere Audioformate umwandeln. Naben Audio ist das Programm in der Lage, Video, Desktop-Bildschirm und viele mehr aufzeichnen.


Bei Audio Recorder gibt es aber auch Nachteile. Der größte davon ist, dass es keine beschleunigte Konvertierung unterstützt. Dazu können die ID3-Tags und Metadaten der Apple Music Songs nicht beibehalten werden.

VideoSolo Video Converter


Pro:

  • Es kann alle Arten von Medieninhalten auf iTunes und Apple Music aufnehmen und konvertieren.

  • Man kann den Recorder für viele andere Zwecke benutzen.


Kontra:

  • Es unterstützt nur 1X-Tempo bei Apple Music Aufnahme.

  • Die Metadaten der aufgenommenen Dateien müssen neu geschrieben werden.

  • Mit der kostenlosen Version darf man nur bis auf drei Minuten jeder Datei aufzeichnen.


Top 5. Sidify Apple Music Converter Free

Der Sidify Apple Music Converter bietet Free und Pro zwei Versionen an. Die kostenlose Version führt nur auf Windows PC aus und ist mit geringfügigen Funktionen ausgestattet. Bloß gesagt kann der ausschließlich Apple Music Songs in MP3, AAC, FLAC und WAV umwandeln, dabei werden nur Künstler und Album zwei ID3-Tags gespeichert.


Noch schlimmer werden all die konvertierten Songs verlustbehaftet gespeichert mit etwas schlechterer Audioqualität. Und keine schnelle Konvertierung ist dabei, also der Apple Music Download muss mit 1X-Speed langsam laufen. Mit so vielen Einschränkungen ist ein Pro-Upgrade fast ein Muss, oder man überlegt sich für eine Alternative.

Sidify Apple Music Converter Free


Pro:

  • Apple Music Songs in MP3, AAC, FLAC und WAV umwandeln umsonst.


Kontra:

  • Die konvertierten Dateien werden komprimiert mit verlustbehafteter Audioqualität.

  • Die Konvertierung läuft langsam mit nur 1X-Tempo.

  • Nur Künstler und Album zwei ID3-Tags werden beim Konvertieren beibehaltet.

  • Es ist nicht möglich, die Metadaten der Songs zu bearbeiten.

  • Das Programm funktioniert nur unter Windows.


Top 6. Sidify Apple Music Converter Free

Der MediaHuman Audio Converter ist ein Encoder-Programm. Es ist kostenlos und funktioniert gut mit gängigen Betriebssystemen wie Windows und macOS. Damit können Sie nicht-geschützte Apple Music in die gängigen Formate WMA, MP3, AAC, WAV, FLAC, OGG ohne Qualitätsverlust konvertieren.


MediaHuman Audio Converter verwendet die neuesten Versionen von Audio-Codecs, was die beste Qualität der Klangqualität garantiert. Mit diesem Audiokonverter können Sie auch Audiospuren aus Videodateien extrahieren. Es unterstützt auch die Batch-Konvertierung, d.h. Sie können mehrere Dateien zur Konvertierung hinzufügen. Es fehlen jedoch die erweiterten Optionen, die Sie vielleicht in anderen, leistungsfähigeren Konvertern für Audiodateien finden.

 MediaHuman Audio Converter


Pros:

  • Konvertiert Apple Music in WMA, MP3, AAC, WAV, FLAC, OGG

  • Unterstützt das Hinzufügen der Musik zu iTunes Multimediabibliothek

  • Unterstützt Batch-Konvertierung und behält ID3-Tags

  • Für jedes Format gibt es einige Presets

  • Es ist kostenloser Apple Music Converter

  • Einfache und intuitive Benutzeroberfläche


Kontra:

  • Einige erweiterte Einstellungen fehlen

  • Bestimmte Dateitypen werden nicht korrekt konvertiert werden

  • Unterstützt das Konvertieren von geschützten Apple Music Songs


Top 7. Online Audio Converter

Online Audio Converter ist ein online kostenloser Apple Music to MP3 Converter. Dieses Tool unterstützt die Konvertierung verschiedener Audiodateien in andere gängige Audioformate, ohne dass zusätzliche Anwendungen installiert werden müssen. Außerdem können erweiterte Einstellungen nach Ihrem Belieben angepasst und es gibt verschiedene Möglichkeiten zum Hinzufügen der Songs, wie direktes Ziehen, von Google Drive und Drop Box. Aber nur DRM-freie Apple Music kann damit umgewandelt werden. Und viele Apple Music Songs können nicht erfolgreich konvertiert werden.

 Online Audio Converter Freeware


Pros:

  • Konvertiert Audiodateien zu MP3, WAV, M4A, FLAC, OGG und mehr

  • Unterstützt erweiterte Einstellungen: ändern Sie die Bitrate, Sample-Rate, Kanäle, etc.

  • Unterstützt das Bearbeiten Sie die Titelinfo

  • - Stellen Sie Phone Klingeltöne ein


Kontra:

  • Kann nur DRM-freie Apple Music Dateien konvertieren.

  • Die Geschwindigkeit vom Hinzufügen der Apple Music ist sehr langsam.

  • Oft reagiert das Tool nicht und downloadet die Songs nicht.


Was leisten eigentlich kostenlose Apple Music Converter

Eine Menge Apple Music Converter Freeware bzw. kostenlose Versionen eines kommerziellen Programms findet man auf dem Markt. Nach dem Review sind einige Sachen doch klar. Zum Beispiel bei Freeware-Programmen ist die Kernfunktion Apple Music DRM Entfernung nicht unterstützt. Und eine satte Funktionsumfang kann man auch nicht von kostenlosen Softwaren erwarten.


Wer Apple Music Converter häufig benutzt, sollte also die Performance und den Bedienkomfort eines kommerziellen Programms oder derer Vollversion schätzen. In dieser Hinsicht sind die folgenden Aspekte bei der Auswahl zu berücksichtigen.


Kompatibilität

Stellen Sie sicher, dass der heruntergeladene Apple Music Converter mit Ihrem Windows oder Mac kompatibel ist. Alle diesen Converter hier unterstützen die neuesten Computersysteme, aber wenn Sie ein älteres System verwenden, sollten Sie vor dem Herunterladen oder Kauf der Software vergewissern.

TuneFab Apple Music Converter Kompatibilität


Ausgabeleistung

Wichtig ist auch eine exzellente Ausgabeleistung, wie z. B. Konvertierungsgeschwindigkeit, Ausgabequalität, Ausgabeformat und ID-3 Tag.


Wenn Sie die ursprüngliche Qualität von Apple Music behalten wollen, dann stellen Sie sicher, dass der Converter die gleiche Bitrate und Samplerate wie Apple-Music auswählen oder einstellen kann, d.h. 256 Kbps und 44.100 Hz.


Wenn Sie eine große Anzahl von Titeln zu konvertieren haben, kann 5X-Speed Ihnen helfen mehr Titel in kürzerer Zeit zu konvertieren.


Die Ausgabeformate müssen häufig verwendete Formate enthalten, z. B. M4A, FLAC, AAC, WAV, MP3 usw., damit Sie Apple Music mehr Geräten genießen können. Es wäre schön, wenn der Konverter ID3-Tags und Metadateninformationen usw. beibehalten oder bearbeiten können, dann könnten Sie Ihre Mediendateien wie Albumcover, Titel, Interpret, Album, Genre und Jahr anpassen.

 Ausgabeeinstellungen zur Auswahl


Einfach zu bedienen

Ein guter und zuverlässiger Apple Music Converter sollte einfach und leicht zu bedienen sein. Die Benutzeroberfläche sollte leicht verständlichen sein und keine komplizierte Bedienung erfordern.


Kostenlose Testversion

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den Converter kostenlos zu testen! Downloaden Sie die Testversion und testen Sie sie selbst, ob das Produkt für Sie geeignet ist. Die Testversion hat einige Einschränkungen, aber auch genug Zeit für Sie, um zu überlegen, ob Sie dieses Produkt kaufen sollen oder nicht.

 TuneFab Apple Music Converter Testversion


FAQs zu kostenlosen Apple Music Converter

Ist ein Apple Music Music legal?

Ein Apple Music Converter wird verwendet, Apple Music DRM aufzuheben und sie in gängige Formate zu konvertieren, was in einigen Ländern als illegal angesehen wird. Es gibt jedoch eine Ausnahme, die „Fair Use“ genannt wird, und es erlaubt den Verbrauchern, eine Kopie ihres legal erworbenen Materials für den persönlichen Gebrauch zu erstellen.


Solange Sie die umgewandelten Lieder nicht mit anderen Personen teilen, ist es legal, mit Apple Music Converter den DRM zu entfernen und die Lieder auf Ihren persönlichen Geräten zu speichern. In einer solchen Situation ist es unwahrscheinlich, dass Sie beschuldigt werden, das Urheberrecht des Urhebers zu verletzen. Sie üben lediglich Ihr Recht auf faire Nutzung aus. Um Ihre Apple Music besser genießen zu können, empfehlen Sie ein professionelles Tool. Z.B. TuneFab Apple Music Converter.


Gibt es ein Apple Music Converter Online, der DRM entfernt?

Es gibt viele online kostenlose Apple Music Converter auf dem Markt, doch in der Tat kann fast keiner von ihnen den DRM-geschützten Song konvertieren. Es werden nur DRM-freie Dateien, wie das M4A-Format, unterstützt. Außerdem haben diese Online-Software eine niedrige Erfolgsquote und ist nicht 100% sicher. Wenn Sie auf Probleme stoßen, es gibt auch keine rechtzeitige technische Unterstützung. Daher empfehlen wir Ihnen, einen professionellen Apple Music Converter zu verwenden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen!


Welcher kostenloser Apple Music Converter für Mac ist empfehlenswerter?

Wie bereits erwähnt, sind alle Free Apple Music Converter mit Windows kompatibel, aber nicht viele sind mit Mac-Systemen kompatibel. Nur TuneFab, Sidify, Meidahuman und Online Audio Converte. Welcher Converter von diesen Programmen ist besser für Mac-Nutzer. Es gibt ein paar Einschränkungen bei Sidify Apple Music Converter Free. Für die Premium-Version ist höher Preis notwendig, und Mediahuman und online Audio Converter können DRM-geschützte Songs nicht konvertieren, zweifellos ist TuneFab am besten. Leistungsstarke Funktionen und einfach zu bedienen!


Fazit

Wir haben die top 7 kostenlose Apple Music Converter gelistet. Sie können nach Belieben einen auswählen. Meiner Meinung nach ist TuneFab die beste Wahl. Es verfügt über mehrere Funktionen, die andere Converter nicht haben. Wenn Sie Fragen haben, melden Sie uns bitte.


Ausgezeichnet
Berwertung:  / 5 (  Bewertungen) Viele Dank für Ihre Bewertung!

Kommentar schreiben

0 Kommentare

Kommentare(0)