Wie kann ich Apple Music in MP3 umwandeln [2022 Aktualisiert]

Updaten von Venus

2022.01.05

Apple Music ist ein beliebter Musik-Streaming-Dienst. Es hat eine größte Musikmediathek, der bis zu 60 Millionen Songs bietet. Nur mit 9,99€ pro Monat haben Sie Zugriff auf alle Songs und Alben und können sie direkt auf Geräten abspielen, die mit Ihrem Apple Music-Konto verbunden sind.


Apple Musik ist mit iPhone, iPad, iPod Touch, Android 4.3 oder höher und MacOS kompatibel. Da taucht ein Problem für Musikliebhaber hier auf: Wie kann man sich Apple Music auf Geräten anhören, die nicht von Apple autorisiert sind? Wie wir wissen, ist das Standardformat von Apple Music nämlich M4P, ein DRM-geschütztes Format, welches auf vielen tragbaren Geräten nicht abspielbar ist. Darunter auch MP3 Player, Android Tablet, PS4, und sogar alte iPods, wie iPod classic/nano/shuffle.


Es ist nicht geändert, dass die gedownloadeten Apple Music Songs (.m4p) sind. Aber Sie können diese M4P Songs in MP3 umwandeln. Wie's funktioniert? TuneFab Apple Music Converter wird Ihnen helfen, Apple Music DRM zu entfernen und M4P in MP3 zu konvertieren, dann können Sie Apple Music auf fast allen Geräten abspielen.


Apple Music in MP3, M4A, FLAC umwandeln

In Folgenden ist die vollständige Anleitung, wie man Apple Music Dateien in MP3 mit dem besten Apple Music Converter 2022 umwandeln kann.



INHALTE


Welches Format ist Apple Music?

Wie bereits erwähnt, erhalten Sie nach Downloaden von Apple Music Songs geschützte Audiodateien mit der Dateierweiterung .m4p. Standardmäßig ist AAC (Advanced Audio Coding) das Kodierungsformat von M4P-Dateien, wodurch Apple Music-Benutzer Musik nur auf bestimmten Geräten abspielen können. Nach Angaben von Apple hat dieses Format die gleiche Klangqualität wie MP3, und die im AAC-Format kodierten Dateien sind etwas kleiner als MP3.


Ehrlich gesagt ist die Popularität des AAC-Formats derzeit viel geringer als MP3, und mit Ausnahme von Apple-Geräten unterstützen die meisten Musikplayer auf dem Markt immer noch nicht die direkte Wiedergabe von AAC-Dateien. Das ist der Grund, warum Sie Apple Music M4P in MP3 konvertieren müssen.



Apple Music in MP3 mit TuneFab Apple Music Converter

Überblick über der beste Apple Music to MP3 Converter

Es ist nicht gerade schwierig, Apple Music Lieder in MP3 mittels professionellen Programmen, wie TuneFab Apple Music Converter umzuwandeln. TuneFab hat über 3 Jahre Erfahrung im Entschlüsseln von Apple’s FairPlay DRM.


Programm

TuneFab Apple Music Converter

Unterstützte Systeme

Windows 11/10/8.1/8/7

macOS 10.12 und neuere

Sprache

Englisch, Französisch, Japanisch, Deutsch, traditionelles Chinesisch

Preis

1-Monats-Abo (1 PC/Mac), €12.99

1-Jahres-Abo (1PC/Mac), €39.99

Familienlizenz (2 PCs/Macs), €69.99

Kostenlose Testversion

30 Tage kostenlose Testversion (mit Nutzungsbeschränkungen)

Hauptfunktionen

Apple Music und iTunes Music in MP3 konvertieren

iTunes M4B Hörbücher in MP3/M4A umwandeln

Originalqualität nach der Konvertierung beibehalten

ID3-Tags, Metadaten und Hörbuchkapitel bleiben erhalten

Bis zu 10X Konvertierungsgeschwindigkeit verfügbar

Ausgabeformate

MP3, M4A, AAC, FLAC, AIFF, AU, AC3


Neben den oben genannten Funktionen hat es andere ausgezeichnete Feartures.

Bequem: Sobald Sie TuneFab starten, öffnet sich iTunes automatisch und zeigt alle Songs in der iTunes-Mediathekan. Es ist nicht nötig, Apple Music Songs manuell hochzuladen.


Schnell: Es kann mehrere Lieder, Playlists und Alben auf einmal mit 10-facher Geschwindigkeit konvertieren. (Mac-Version unterstützt nur 5X Geschwindigkeit)


Hohe Qualität: Sie brauchen sich keine Sorgen um die Musikqualität zu machen, denn dieser Converter bietet Ihnen verschiedene Qualitätsoptionen. Stellen Sie einfach die Bitrate auf 256 Kbps und die Abtastrate auf 44.100 kHz ein.


Sehen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Apple Musik in MP3 umwandeln

Hinweis: Bevor Sie TuneFab Apple Music Converter verwenden, stellen Sie sicher, dass iTunes auf dem Computer schon installiert ist, weil TuneFab mit iTunes funktioniert.

Schritt 1. Öffnen Sie den TuneFab Apple Music Converter

Installieren und öffnen Sie den TuneFab Apple Music Converter auf Ihrem Computer. Währenddessen öffnet sich iTunes automatisch.

Achtung: Das Programm bietet eine kostenlose Testversion, mit der Sie 3 Minuten jedes Apple Music Liedes gratis konvertieren können. Sie können das Programm herunterladen und die Funktionen komplett beurteilen, ehe Sie die Vollversion kaufen.

Schritt 2. Wählen Sie die Apple Music Lieder aus, die Sie konvertieren möchten

Alle iTunes Playlists werden in der linken Leiste angezeigt. Wenn nicht, tippen Sie Aktualisieren. Klicken Sie dann auf die Apple Music Playlist und wählen Sie so ganz leicht die Lieder aus, die Sie konvertieren wollen, in dem Sie einfach einen Haken in der jeweiligen Box setzten.


Manchmal ist es eventuell schwierig, das Lied zu finden, welches Sie umwandeln möchten. In dem Fall können Sie die Suchfunktion nutzen. Diese hilft Ihnen dabei, Lieder nach Namen, Interpreten oder Albuminfo zu finden. Das Programm ermöglicht auch das Umwandeln von mehreren Liedern gleichzeitig, was Ihnen viel Zeit sparen wird.

Songs bei Apple Music Converter auswaehlen


Schritt 3. Wählen Sie MP3 als Ausgangsformat

TuneFab Apple Music Converter unterstützt 9 Ausgangsformate, darunter MP3, M4A, AAC, AC3, AIFF, FLAC, AU, M4R, und MKA. Gehen Sie zu „Ausgangseinstellungen“ und wählen anschließend MP3 als Ausgangsformat.


Neben dem Ausgangsformat, können Sie außerdem auch weitere Anpassungen vornehmen, wie die Bitrate, Samplerate, Codec, etc. Damit Sie sicherstellen können, dass Sie die beste Ausgangsqualität haben, ist es empfehlenswert, die Bitrate auf 256 Kbps und die Samplerate auf 41,000 Hz zu setzen. Dadurch stellen Sie sicher, dass Sie die originale Apple Music Qualität haben.

Ausgabeformat auswaehlen


Schritt 4. Beginnen Sie die Umwandlung von Apple Musik in MP3

Fast geschafft. Der letzte Schritt ist auf „Konvertieren“ zu klicken. Die Lieder werden in MP3 umgewandelt und ein neues Fenster taucht auf, welches den gesamten Prozess der Konvertierung anzeigt.


Zeigt der Status 100% an, ist das Lied erfolgreich von Apple Music M4P in MP3 konvertiert. Sie können nun auf „Fertig“ klicken, um zu dem umgewandelten Lied im Ausgangsordner zu gelangen.

Apple Music Converter Songs konvertieren


Apple Music in mp3 über iTunes/Musik App importieren

Im Vergleich zu drm-geschützten Apple Music sind die bei iTunes oder Musik-App auf dem Mac gekauften Songs nicht DRM-geschützt. Sie sind auch im AAC-Format kodiert, aber mit der Dateierweiterung .m4a. Praktischerweise kann diese gekaufte iTunes-Musik über iTunes und Apple Music App auf dem Mac direkt in MP3 umgewandelt werden. Nachdem Sie eine MP3-Version Ihrer Lieblingsmusik erstellt haben, können Sie sie besser verwalten und auf Ihrem Musikgerät abspielen.


Apple Music in MP3 in iTunes konvertieren auf Windows

Schritt 1. Öffnen Sie iTunes für Windows.

Schritt 2. Wählen Sie in der Menüleiste „Bearbeiten“ > „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Importeinstellungen“ > „Importieren mit“

Windows Importeinstellungen


Schritt 3. Wählen Sie MP3 als das Codierungsformat aus, in das Sie den Musiktitel konvertieren möchten, dann klicken Sie auf „OK“.

MP3 Codierer auswählen


Schritt 4. Wählen Sie die zu konvertierenden Musiktitel in der Mediathek aus und „Datei“ > „Konvertieren“ und dann „MP3-Version erstellen“. Neue, umgewandelte Musiktitel werden in der Mediathek unter dem Originaltitel angezeigt.

MP3 Version erstellen


Apple Music in MP3 von Musik App auf Mac

Schritt 1. Stellen Sie iTunes auf die neueste Version sicher. Öffnen Sie Apple Music.

Schritt 2. Gehen Sie zu „Musik“ > „Einstellungen“ > „Dateien“ > „Importeinstellungen“ > „Importieren mit“.

Mac Importeinstellungen


Schritt 3. Wählen Sie MP3 als das Codierungsformat aus, in das Sie den Musiktitel konvertieren möchten, dann klicken Sie auf „OK“.

MP3 Codierer auswählen Mac


Schritt 4. Wählen Sie die zu konvertierenden Musiktitel in der Mediathek aus und „Ablage“ > „Konvertieren“ und dann „MP3-Version erstellen“. Neue, umgewandelte Musiktitel werden in der Mediathek unter dem Originaltitel angezeigt.

AAC Version erstellen Mac


Fazit

Nach der Konvertierung von Apple Music in MP3-Songs können Sie die konvertierten MP3 Songs wieder in Ihre iTunes importieren oder auf anderen Geräten oder Computer übertargen, ohne dass Sie sich mit Ihrer Apple-ID autorisieren müssen. Obwohl Sie Apple Music-Abo kündigen, können Sie Apple Music für immer behalten können, ohne 9,99 zu bezahlen.


TuneFab Apple Muisc Converter ist nicht nur ein Apple Muisc Converter, sondern such ein iTunes Hörbücher Converter. Er kann Apple Music und M4B-Hörbücher in MP3 umwandeln, um Hörbücher auf USB-Stick oder Auto zu laden. Abgesehen davon kann es auch Audio aus iTunes M4V-Videos extrahieren und Audiodateien wie MP3, M4A, AC3, FLAC oder andere Formate speichern. Alles in allem ist dieser vielseitige und leistungsstarke Converter definitiv einen Versuch wert!


Ausgezeichnet
Berwertung:  / 5 (  Bewertungen) Viele Dank für Ihre Bewertung!

Kommentar schreiben

0 Kommentare

Kommentare(0)

Copyright © TuneFab Software Inc. Alle Rechte vorbehalten.