close summer-special-sales close summer-special-sales

Apple Music DRM entfernen kostenlos [Ohne Qualitätsverlust]

Updaten von Gisela Werber

2024.02.20

Kann Apple Music DRM entfernt werden? Dies ist eine Frage, die viele Apple Music-Benutzer haben. Apple Music ist einer der am beliebtesten Musik Streaming Dienste. Doch sind die Songs darauf alle DRM geschützt und weswegen werden sie exkl. über die Musik App oder iTunes abgespielt. Außerdem kann man die Apple Music Lieder nicht mehr weiter hören sobald Sie das Abo beenden.

 

Also was ist genau dieser DRM-Schutz? Und gibt es Methode, mit der kann man Apple Music DRM entfernen? Finden wir die Antworten in dieser Anleitung heraus.

Apple Music DRM entfernen

 

 

 

Was ist Apple Music DRM?

DRM ist die Abkürzung von „Digital Rights Management“ und bedeutet die Verwaltung von Urheberrecht der digitalen Inhalte. DRM ist häufig gesehen in die heruntergeladenen Dateien von Filmen, Musik und E-Books. Damit kann man die originalen Daten nicht einfach auf andere Software/Hardware-Geräte abspielen oder für andere Zwecke kopieren. Und es gibt dazu viele verschiedenen Arten.

 

Apple nutzt ein digitale DRM Technologie, die sich FairPlay nennt. Und die damit geschützten Apple Music Titel sind all AAC-Audio-Stream verschlüsselte MP4-Container-Dateien. Das heißt, die von Apple Music heruntergeladenen Musik sind alle AAC-Dateien mit der Dateiendung .m4p. Man kann diese Dateien nur auf autorisierten Geräten abspielen und muss monatlich oder jährlich zahlen, um den Dienst weiterhin nutzen zu können.

 

Wenn Sie also Apple Music Downloads auf Geräten abspielen möchten, die den DRM-Schutz nicht entschlüsseln können, wie z.B. einem MP3-Player, oder wenn Sie die heruntergeladenen Musikdateien dauerhaft speichern möchten, müssen Sie den Apple Music DRM entfernen.

 

 

Wie prüfe ich, ob meine Apple Music Songs DRM geschützt sind?

Die meisten digitalen Premium-Inhalte sind DRM-geschützt, und Apple Music ist da keine Ausnahme. Sie können auch anhand des Medienformats beurteilen, ob die digitalen Inhalte durch DRM geschützt sind, z. B. sind M4P-Dateien von Apple Music DRM geschützt. Dagegen sind M4V- und M4B-Dateien ungeschützte Dateien aus iTunes. Darunter sind M4V Gekaufte oder gemietete Videos in iTunes, und M4B gekaufte Hörbücher.

 

Methode 1. Apple Music DRM entfernen mit TuneFab Converter

Mit dem DRM-Schutz kann man trotz mit dem Abo die geladenen Apple Music Songs nicht auf anderen Geräten z.B. iPod Nano, MP3-Player, oder PlayStation abspielen. Außerdem werden all die Titel gelöscht sobald man das Abo beendet. Echt nicht praktisch. Also gibt es Methode, mit der man DRM von Apple Music entfernen kann?

 

Die Antwort lautet Ja. Mit TuneFab Apple Music Converter schafft man leicht die Arbeit. Diese Converter Software bietet folgende Funktionen:

 

  1. Apple Music DRM entfernen kostenlos und die Songs dann in verschiedene Formate umwandeln z.B. MP3, M4A, FLAC, AIFF, WAV etc.

  2. 256 Kbps oder 320 Kbps verlustfrei als Auswahl zur Ausgabequalität

  3. Behält Infos bezüglich ID3-Tags, darunter auch Interpret, Titel, Album, Albumcover, Jahr, etc.

  4. Unterstützt 5X schnellere Konversion-Rate

  5. Einfach zu bedienen und einsteigerfreundlich, DRM-Entfernung mit einem Klick auf Download-Button.

 

Folgend zeige ich Ihnen, wie man mit TuneFab unter Windows/MacOS Schritt für Schritt Apple Music DRM entfernen kann.

 

Schritt 1. Laden Sie TuneFab Apple Music Converter herunter und installieren es auf Ihrem Windows PC oder MacBook. Öffnen Sie TuneFab Apple Music Converter. Wenn Sie die Software zum ersten Mal starten, müssen Sie sich eine Anleitung ansehen. Melden Sie sich dann auf dem Webplayer mit Ihrer Apple-ID an.

 

Schritt 2. Wählen Sie dann den zu konvertierenden Song aus. Ziehen Sie diesen auf die rechte Konvertierungsliste oder klicken Sie auf den Button am Titel, um den Titel in die Konvertierungsliste hinzuzufügen.

Playlist auf Konvertierungsliste ziehen

 

Schritt 3. Auf der Konvertierungsliste wählen Sie Ausgabeformat unter „Audioqualität“. Darüber hinaus können Sie auch die Bitrate, die Abtastrate usw. für die Audioausgabe einstellen.

Ausgabeformat auswählen

 

Schritt 4. Klicken Sie auf „Alle Konvertieren“ und beginnen so die Entfernung des DRM-Schutzes sowie das Konvertieren der Lieder in das DRM-freie Format.

Apple Music Songs konvertieren

 

Schritt 5. Nun können Sie den Ausgangsordner öffnen und die DRM-freien Lieder auf jedem beliebigen Gerät abspielen, wie zum Beispiel MP3 Player, Zune Player und weitere Geräte, die nicht von Apple stammen. Oder man kann auch diese Apple Music Songs auf CD brennen.

DRM freie Apple Music Songs abspielen

 

Methode 2. Apple Music DRM entfernen mit online Downloader

Neben der Verwendung von Converter-Software können Sie auch Online Downloader verwenden, um Apple Music DRM zu entfernen. Im Vergleich zur Software benötigen Online-Downloader in der Regel keine Programm-Downloads. Sie müssen lediglich den Link in die Online-Webseite einfügen, um den entsprechenden Inhalt herunterzuladen. Hier stellen wir Apple Music Downloader vor.

 

Schritt 1. Kopieren Sie zuerst den Link eines Titels oder einer Playlist, indem Sie es auf Apple Music öffnen und auf „...“ > „Teilen“ > „Link kopieren“ klicken.

Apple Music Link kopieren

 

Schritt 2. Gehen Sie dann zu Apple Music Downloader und geben Sie den Link in die Suchleiste ein. Klicken Sie danach auf „Start“ daneben, um den Link zu analysieren. Die Informationen den entsprechenden Inhalt werden untens gezeigt.

Apple Music Link analysieren

 

Schritt 3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Get Download“ neben dem Titel, dessen DRM Sie entfernen möchten.

Auf „Get Download“ klicken

 

Schritt 4. Klicken Sie weiter auf „Download MP3“, um den Apple Music DRM zu entfernen und den Titel auf dem Computer zu speichern.

Auf „Download MP3“ klicken

 

Methode 3. Apple Music DRM umgehen durch Audioaufnahme

Außer Apple Music Converter kann man einen Screen Recorder verwenden, um diese Apple Music Songs DRM aufheben und auf dem PC speichern. Hier empfehlen wir FonePaw Screen Recorder. Es kann Audio und Video aufnehmen und ein Screenshot machen.

 

Schritt 1. Downloaden Sie FonePaw DRM-Tool auf dem Computer. Dann starten Sie es.

FonePaw Bildschirm Recorder

 

Schritt 2. Wählen Sie „Audio aufnehmen“ aus. Dann kann man nach Belieben einen Bereich feststellen.

Aufnahmebereich auswählen

 

Schritt 3. Gehen Sie zu „Einstellungen“, um Ausgabeformat und Qualität auszuwählen, indem Sie auf „Zahnrad-Symbol“ klicken.

 

Schritt 4. Tippen Sie „REC-Symbol“. Die Aufnahme startet. Spielen Sie Apple Music Songs ab, damit sie erfolgreich gedownloadet werden. Nach der Aufnahme kann man sie auf dem Computer ohne DRM speichen und frei offline hören.

 

FAQs zum Thema Apple Music DRM-Entfernen

1. Gibt es nicht DRM geschützte Lieder bei Apple Music?

Nein. Um zu verhindern, dass Musik kopiert wird, ist die gesamte Musik in Apple Music DRM-geschützt. Selbst wenn Sie einen Song von Apple Music herunterladen, ist das Songformat DRM-geschützt, also mit der Erweiterung von .m4p. Wenn Sie eine DRM-freie Version Ihrer Musik haben möchten, können Sie Songs und Alben jederzeit bei iTunes, Google, Amazon oder deren Händlern kaufen, aber die Preise sind relativ hoch. Der beste Weg ist, das kostengünstigste TuneFab Apple Music Converter zu verwenden, um DRM von Apple Music zu entfernen.

 

 

2. Apple Music DRM entfernen auf iPhone, geht das?

Nein, Apple Music DRM-Entferner ist auf dem iPhone nicht einfach zu verwenden. Wenn Sie DRM-freie Musik auf dem iPhone hören möchten, wird empfohlen, Apple Music DRM mit TuneFab Apple Music Converter zu entfernen, bevor Sie es auf das iPhone übertragen.

 

3. Ist es legal, Apple Music DRM zu entfernen?

Wenn Sie DRM nur für private Verwendung entferen, ist es unterstützt, weil es eine Ausnahme namens Fair Use gibt, das es den Benutzern erlaubt, eine Kopie ihres legal erworbenen Elements für den persönlichen Gebrauch zu erstellen.

 

Wenn Sie ein Apple-Music-Abonnent sind, ist es für Sie legal, den DRM zu entfernen und die Lieder auf Ihren persönlichen Geräten zu speichern, solange Sie die gerippten Lieder nicht mit anderen Personen teilen. In einer solchen Situation ist es unwahrscheinlich, dass Sie beschuldigt werden, das Urheberrecht des Urhebers zu verletzen. Sie üben lediglich Ihr Recht auf Fair Use aus.

 

Fazit

Oben haben wir gezeigt, wie kann man mit einem Apple Music DRM Removal Software Ihre heruntergeladenen Apple Music Lieder DRM-frei schaffen. Nun können Sie Ihre Musik für die Ewigkeit behalten und mit maximaler persönlichen Freiheit genießen. Allerdings wegen Copyright soll man DRM-freie Apple Music Songs exkl. für persönliche Zwecke verwenden. Man darf sie nicht auf Internet teilen oder verkaufen.

 

Im Vergleich zu den anderen beiden ist TuneFab Apple Music Converter empfehlendwerter. Es ist einfach und ein Apple Music Downloader, Apple Music DRM zu entfernen. FonePaw ist in der Tat ein Screen Recorder.

 

Ausgezeichnet
Berwertung:  / 5 (  Bewertungen) Viele Dank für Ihre Bewertung!

Kommentar schreiben

0 Kommentare

Kommentare(0)

Die Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website haben. Wenn Sie auf „Cookies akzeptieren“ klicken, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Leugnen