DRM von Apple Music Songs entfernen ohne Qualitätsverlust

Updaten von Leo

2019.11.06

Apple Music hat laut dem letzten Bericht aus Juni 2019 mehr als 60 Millionen zahlende Abonnenten weltweit. Ob Sie nun neu bei Apple Music sind oder bereits ein Kunde, eventuell haben Sie einige Fragen zu Apple Music und DRM, wie zum Beispiel, ob es Lieder bei Apple Music gibt, die nicht DRM-geschützt sind? Oder wie man DRM von Apple Music entfernen kann? Oder ob es ein Programm gibt, um verlustfrei DRM bei Apple Music entfernen kann? Finden wir die Antworten in dieser Anleitung heraus.

Apple Music DRM entfernen



1. Sind alle Apple Music Lieder DRM geschützt?

Ja, alles was Sie von Apple Music herunterladen, darunter auch Lieder, Alben und Playlists, sind DRM geschützt. Apple nutzt ein digitale DRM von Apple Music Songs entfernen ohne Qualitätsverlusts Rechtsmanagement (DRM) Technologie, die sich FairPlay nennt, um die Nutzung alle heruntergeladenen Stücke zu begrenzen. Sie können Musik nur auf autorisierten Geräten abspielen und müssen monatlich oder jährlich zahlen, um den Dienst weiterhin nutzen zu können.


Apple fügt außerdem Ihren Liedern einen DRM-Schutz hinzu, sofern Sie diese in Ihre iCloud Music Mediathek. Daher empfehle ich Ihnen, einen neuen Ordner auf Ihrem PC zu erstellen, in dem Sie dann Ihre Lieder speichern können, bevor Sie sich für das Streamen via Apple Music entscheiden.


2. Kann Ich heruntergeladene Lieder behalten, nachdem ich mein Abo beende?

Nein, nach der Beendigung des Apple Music Abonnements verschwinden alle hinzugefügten oder heruntergeladenen Lieder aus Ihrer Mediathek. Auch von Apple Music auf Ihren Computer heruntergeladene Lieder werden durch den DRM-Schutz nicht mehr abspielbar sein.


Wie kann ich dann weiterhin Apple Music Lieder nach Beendigung meines Abos abspielen?

Die beste Lösung hierfür ist die Entfernung des DRM von Apple Music.


TuneFab Apple Music Converter, ein Programm zur verlustfreien DRM Entfernung bei Apple Music, kann DRM entfernen und Apple Music Lieder zu DRM-freien Formaten konvertieren, wie MP3, M4A, AAC, etc. Danach können Sie Apple Music auf Ihrem iPod nano, iPod Shuffle, PS4 genießen oder Apple Music auf eine CD brennen.


Warum TuneFab statt anderen Apple Music Converter wählen? Hier sind die 3 wichtigsten Gründe:

1. Die Originalqualität der Apple Music Lieder bleibt bestehen. Setzen Sie die Bitrate auf 256 Kbps und wählen Sie 441,000 Hz als Samplerate.

2. Es behält alle ID3-Tags bei, wie Titel, Interpret, Albumcover, Art, etc.

3. Es kann DRM von verschiedenen Dateitypen entfernen, darunter Apple Music, iTunes Hörbücher und Audible Hörbücher.

3. Wie kann man den DRM Schutz bei Apple Music entfernen?

Schritt 1. Fügen Sie die Apple Music Lieder zum Programm zur DRM-Entfernung hinzu

Öffnen Sie den DRM-Entferner und fügen Sie die Lieder oder Playlists von Apple Music hinzu, von denen Sie den DRM entfernen wollen, indem Sie den Haken in der Box setzen.

Songs in Apple Music Converter hinzufuegen


Schritt 2. Wählen Sie als Ausgangsformat MP3

Wählen Sie unter der Einstellung für das „Ausgangsformat“ MP3 aus. Es gibt auch andere DRM-freie Audioformate, wie M4A, AAC, AIFF, FLAC, AU, etc.


Wenn Sie die ursprüngliche Musikqualität der Apple Music Lieder beibehalten wollen, können Sie die Bitrate manuell auf 256 Kpbs und als Samplerate 441,000 Hz anpassen.

Apple Music Converter Ausgabeformat auswaehlen


Schritt 3. Beginnen Sie die Entfernung des DRM-Schutzes bei Apple Music

Klicken Sie auf „Konvertieren“ und beginnen so die Entfernung des DRM-Schutzes und das Konvertieren der Lieder in das DRM-freie MP3 Format. Nachdem die Konvertierung vollendet ist, finden Sie die konvertierten Lieder im Ausgangsordner.

Apple Music Converter Songs konvertieren


Tipps: Wenn Sie die Konversion-Rate beschleunigen wollen, gehen Sie in der Menüleiste zu „Optionen“ und ändern die Geschwindigkeit von 1X zu 16X. Die Konversion-Rate hat keinen Einfluss auf die Klangqualität.

Apple Music Converter Konvertierungsgeschwindigkeit anpassen


Nun können Sie den Ausgangsordner öffnen und die DRM-freien Lieder auf jedem beliebigen Gerät abspielen, wie zum Beispiel MP3 Player, Zune Player und weitere Geräte, die nicht von Apple stammen. In diesem Fall gehört die Musik, für die Sie zahlen, tatsächlich Ihnen!


Fazit

Mit einem starken Programm zur DRM Entfernung bei Apple Music können Sie kinderleicht DRM von Apple Music entfernen und somit Ihre heruntergeladenen Apple Music Lieder (DRM-frei) mit maximaler persönlichen Freiheit genießen.


Warum TuneFab Apple Music Converter empfehlenswert ist

#1. Professionelle und sichere Methode zur Apple Music DRM Entfernung.

#2. Konvertiert Apple Music zu MP3, M4A, AC3, AAC, FLAC, AIFF, etc.

#3. Behält Infos bezüglich ID3-Tags, darunter auch Interpret, Titel, Album, Albumcover, Jahr, etc.

#4. Behält die originale Apple Music Qualität: 256 Kbps, 44,100 Hz.

#5. Unterstützt 16X schnellere Konversion-Rate


Video Tutorial: TuneFab Apple Music Converter – Die beste Apple Music DRM Entfernung



Berwertung: 4.3 / 5 ( 75 Bewertungen) Vielen Dank für Ihre Bewerbung!

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare

NEWSLETTER

Abonnieren und TuneFabs letzte Info und Angebote bekommen

Copyright © TuneFab Software Inc. Alle Rechte vorbehalten.