Komplettes Tutorial: Apple Music auf CD brennen [100% effektiv]

Updaten von Leo

2020.02.04

Sehr viele Apple Music Liebhaber wenden sich immer wieder an unser Support-Team für eine bestimmte Frage: Wie kann man Apple Music auf eine CD brennen? Nachdem ich mir alle Fragen, die wir zu diesem Thema erhalten haben, durchgelesen habe, ist mir aufgefallen, dass die meisten Apple Music Liebhaber iTunes zum Brennen der Lieder auf CD genutzt haben. Dies ist der Hauptgrund dafür, dass das Brennen von Apple Music auf CD nicht geklappt hat.


Generell benötigen Sie zum Brennen von Apple Music mit iTunes auf CD einen speziellen CD Treiber von Apple. Um Ihnen Zeit beim Brennen der Apple Music auf CD zu sparen, möchten wir gerne die besten Wege teilen, Apple Lieder auf CD zu brennen. Gehen wir zum ersten Teil, die Voraussetzung zum Brennen von Apple Music auf CD.



Die Voraussetzung vom Apple Music auf CD brennen

Um Lieder von Apple Music auf CD zu brennen, sollten Sie vorher die folgenden Details vorbereiten.


#1 Apple Music Downloader:

Durch den DRM-Schutz müssen Sie zum Brennen von Apple Music auf CD zuerst den besten und effektivsten Apple Music Downloader holen. Hierfür empfehlen wir den TuneFab Apple Music Converter.


TuneFab Apple Music Converter ist speziell für Apple Nutzer konzipiert, um Apple Music in Musikformate, wie MP3, M4A, AAC, FLAC und mehr zu konvertieren. Zudem wird hier die Originalqualität mit einer blitzschnellen 16X Conversion-Rate beibehalten. Sie können außerdem die Sample Rate und Bit Rate (bis zu 320 Kbps) für Ihre umgewandelte Musik auswählen. Auch können Sie die Metadaten Ihrer Musik bearbeiten, wie Titel der Lieder, Name des Interpreten und mehr. Sollten Sie hier keine Änderungen vornehmen, werden die originalen Zustände übernommen.


Laden Sie sich hier den TuneFab Apple Music Converter für Windows/ Mac herunter


#2 Überschreibbarer CD/DVD Treiber:

Es gibt im Internet verschiedene CD/DVD Treiber. Manche von ihnen dienen lediglich zum Lesen der Daten von CDs, doch manche können auch Daten auf die CD schreiben. Bitte überprüfen Sie daher, ob Ihr CD oder DVD Treiber für das Überschreiben zum CD Brennen geeignet ist.


#3 Leere CD:

Um Apple Music auf CD zu brennen benötigen Sie in jedem Fall eine leere CD. Bevor Sie also die Apple Music auf Ihre CD brennen, besorgen Sie sich bitte eine leere CD oder löschen Sie alle Daten einer CD, um diese für das Brennen nutzen zu können.


#4 Software zum CD brennen:

In diesem Beitrag teilen wir Ihnen nicht den Windows Media Player oder iTunes zum Brennen von Liedern mit. Stattdessen empfehlen wir Ihnen eine brandneue Methode mit den 2 besten, zertifizierten Softwares zum Brennen von Apple Music auf CD. Diese sind ImgBurn für Windows Nutzer und Burn für Mac Nutzer. Da Sie diese 4 Voraussetzungen erfüllt haben, gehen Sie für das komplette Tutorial nun zum nächsten Teil über.


Komplettes Tutorial: Apple Music auf CD brennen [Funktioniert 100%]

#1 Apple Music zum Brennen auf CD in MP3 umwandeln

Schritt 1. Öffnen Sie den TuneFab Apple Music Converter

Im letzten Teil gibt es 2 „Download“ Felder, um den TuneFab Apple Music Converter herunterzuladen. Klicken Sie einfach auf das Feld und die EXE oder DMG Dateien werden auf Ihren Computer heruntergeladen.

Wenn dieser Prozess beendet ist, klicken Sie auf die Datei und erhalten Sie TuneFab Apple Music Converter vollständig installiert auf Ihrem Computer und öffnen Sie das Programm.


Schritt 2. Wählen Sie die Apple Music Lieder/ Playlists/ Alben zum Brennen auf CD

Stellen Sie sicher, dass Sie Apple Music vollständig von Ihrer iCloud Music Mediathek auf Ihren Lokalen Datenträger heruntergeladen haben. Danach klicken Sie auf „Aktualisieren“ um all Ihre Apple Music Lieder in den Konvertierer zu laden.


Jetzt, da Sie einen Blick auf Ihre Musik im TuneFab Apple Music Converter haben, gehen Sie zu „Playlists“ und fügen Sie die Apple Music Lieder zum Umwandeln durch Anklicken der Boxen vor jedem Lied hinzu.

Apple Music Converter Songs auswählen


Schritt 3. Passen Sie die Ausgangseinstellungen an

Gehen Sie zu „Ausgang > Ausgangsformat“ und wählen Sie das jeweilige Ausgangsformat für die konvertieren Lieder. Es gibt verschiedene Dateiformate für das Brennen auf CD von Apple Music, wie MP3, M4A und mehr. Um die Lieder abspielbar zu machen, ist MP3 die beste Wahl. Wenn Sie die Metadaten der Musik bearbeiten wollen, gehen Sie zu Metadaten und bearbeiten Sie die Metadaten der konvertierten Dateien manuell.


Sie können auch zu „Optionen“ gehen und die Umwandlungsgeschwindigkeit von 1X zu 16X erhöhen. Wie empfehlen eine Geschwindigkeit von 5X, um das mögliche Auftauchen von Fehlern zu vermeiden.

Apple Music Converter Ausgabeformat auswählen


Schritt 4. Konvertieren Sie Apple Music zu MP3

Sie sind nun einen Schritt näher, Apple Music auf CD zu brennen. Klicken Sie auf „Konvertieren“, damit die Lieder umgewandelt werden. Im Anschluss können Sie auf „Ausgangsdatei öffnen“ klicken, um zu überprüfen, ob die Musik komplett umgewandelt wurde.

Apple Music Converter Songs umwandeln


#2 Apple Music auf CD mit Windows/Mac brennen


Für Windows Nutzer

Schritt 1. Laden Sie sich ImgBurn auf Windows herunter und öffnen Sie das Programm. Wählen Sie dann „Dateien schreiben / Ordner auf CD“ als Brennmodus.

Dateien auf dic schreiben


Schritt 2. Importieren Sie den Ordner der konvertierten Apple Music, indem Sie auf „Durchsuchen“ klicken. Wenn der Ordner importiert wurde, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Dateien auf ImgBurn auswählen


Schritt 3. Klicken Sie auf den Ordner-auf-CD Button und der Brennprozess beginnt. Tauchen irgendwelche Pop-up Fenster auf, klicken Sie auf „ja“, damit der Vorgang weitergeht.

ImgBurn Dateien bestätigen


Warten Sie, bis der gesamte Prozess beendet ist und genießen Sie anschließend die Apple Music auf Ihrer CD, damit Sie diese auch während der Fahrt hören können.

ImgBurn CD in PC brennen


Für Mac Nutzer

Schritt 1. Laden Sie Burn auf Ihren Mac herunter. Nun können Sie die Hauptschaltfläche von Burn sehen.

Schritt 2. Wählen Sie den Modus Audio zum Brennen. Klicken Sie auf das „+“ Symbol, um Musik für die Umwandlung hinzuzufügen. Anschließend wählen Sie die CD Art von der MP3 CD, Audio CD und mehr. Nachdem Sie eine Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf „Brennen“, um die Apple Music zu brennen.

Songs auf Burn hinzufügen


Schritt 3. Wählen Sie auf dem Pop-up Fenster „maximal möglich“ als Geschwindigkeit und klicken dann auf „Brennen“, um auf Mac die CD zu brennen.

Geschwindigkeit auf Burn auswählen


Nach nur wenigen Minuten ist die Apple Music erfolgreich auf Ihre CD gebrannt und Sie können die Musik auf der CD oder mit dem DVD Player in Ruhe genießen.

CD auf Burn brennen


Glückwunsch! Sie haben es geschafft! Es ist hiermit machbar, Apple Music auf CDs zu brennen und einfacher als mit Windows Media Player oder iTunes, nicht wahr? Kontaktieren Sie uns gerne, sollten Sie jegliche Probleme haben. Hören Sie sich jetzt Ihre Musik auf der CD an!


Berwertung: 4.4 / 5 ( 68 Bewertungen) Vielen Dank für Ihre Bewerbung!

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare

NEWSLETTER

Abonnieren und TuneFabs letzte Info und Angebote bekommen

Copyright © TuneFab Software Inc. Alle Rechte vorbehalten.