close years-promotion close years-promotion

Spotify Premium kostenlos hack 2022 für PC/Mac/iOS/Android

Updaten von Gisela Werber

2022.04.26

Mit einem Premium abs lassen sich die Spotify Free Einschränkungen loswerden - ohne Werbung Millionen Songs frei abspielen, skippen und offline hören. Wer nach der kostenlosen Probe nicht weiter bezahlen möchte, gibt es doch Möglichkeiten, Spotify Premium legal zu hacken. Wir zeigen, wie kann man Spotify Premium kostenlos lebenslang behalten auf PC, Mac, Android und iOS.




Spotify Neukunden Trick: Premium 3 Monate kostenlos

Für neue Premium-Nutzer kriegt man normalerweise 1 Monat kostenlose Probe. Ab und zu aber bietet der Streamingdienst Promotionen, sowie Spotify Premium Code an, wo man damit 3 bis auf 6 Monate Spotify frei testen kann.


*Neulich ist die Spotify Premium 3 Monate kostenlose Probe wieder da! Extra für Individual Abos und nur bis 12. Mai 2022 verfügbar. Holen Sie das Angebot sofort wenn Sie die Premium noch nie getestet haben.

Kostenlos Spotify Premium


Sie haben das Abo gekündigt oder ist es ohne automatische Verlängerung abgelaufen, dann werden Sie zurück aufs Free Abo und alle Songs, die Sie auf der Spotify-App heruntergeladen haben, werden weg. Um sowas zu verhindern, kann man entweder die Spotify Musik als MP3 speichern und ohne Abo weiter hören, oder den Premium Account hacken.


Spotify umsonst: Musik Download ohne Abo auf PC/Mac

Diese Methode erlaubt uns, Spotify Premium gratis zu bekommen ohne Abo, indem man Songs von Spotify lokal speichern und dann frei hören. Dafür ist der TuneFab Spotify Music Converter zu verwenden, der in der Lage ist, den DRM-Schutz von Spotify aufzuheben und dann die Lieder und Playlist in z.B. MP3 zu downloaden.

Es funktioniert für beide Spotify Free und Premium auf PC/Mac. Laden Sie mal den TuneFab Converter kostenlose herunter und bekommen Sie die Spotify Musik ohne Premium. Die Aufgabe kann in drei einfachen Schritten erledigt werden.


Schritt 1. Nach der Installation führen Sie TuneFab Spotify Music Converter aus. Klicken Sie mittel auf „Spotify Web Player starten“ und melden Sie sich an mit Ihrem Spotify Konto.

Eine Spotify Playlist öffnen


Schritt 2. Öffnen Sie eine Playlist, derer Songs Sie herunterladen möchten. Anschließend klicken Sie am rechten Programmrand aufs Plus-Symbol. So werden alle Titel in den Converter importiert.

Spotify Songs auswählen


Schritt 3. Nun zeigt sich der Converter-Modul an. Wählen Sie dort das Ausgabeformat und einen Zielordner für den Download aus. Kicken Sie danach auf den Konvertieren-Button und so werden Ihre Spotify Playlist auf dem Computer gespeichert.

Spotify Songs konvertieren


Tipps:

  • Der Spotify Web Player ist ins TuneFab Programm integriert. Alle Medieninhalte darauf sind zum Herunterladen verfügbar, einschließlich Spotify Songs, Alben, Playlist, Podcast, Hörbücher u.a.

  • Neben MP3 kann man Spotify Musik in andere Audioformate konvertieren wie M4A, WAV, FLAC und mehr. Der Spotify DRM-Schutz wird automatisch beim Konvertieren entfernt.

  • Der TuneFab Converter unterstützt den Batch-Download, das heißt, Sie können entweder die Spotify Songs einzeln herunterladen oder den gesamten Album auf einmal speichern.


Spotify hacken: Premium gratis bekommen auf dem Handy

Wenn Sie bevorzugen, Spotify Premium dauerhaft kostenlos auf dem Handy zu nutzen, dann muss ein Hack durchgeführt werden. Mithilfe Drittanbieter-Apps ist es zwar möglich, sind diese Anwendungen manchmal nicht so stabil und könnten durch ein Spotify Update nicht mehr funktionieren. Außerdem gehören Werbungen in Drittanbieter-Apps zum Alltag.


1. Lucky Patcher: Spotify hack auf Android Geräte

Mit Lucky Patcher bekommt man eine Menge Mods von anderen Apps ohne Abo oder Registrierung. Das bedeutet, Sie können über Lucky Patcher Spotify mit Premium auf dem Handy öffnen und verwenden, einfach ohne zu zahlen. Klingt es unglaublich? Taten sagen mehr als Worte. Folgend zeigen wir wie es geht.


Schritt 1. Laden und installieren Sie die beiden Apps, Lucky Patcher und Spotify auf dem Smartphone.

Schritt 2. Öffnen Sie Lucky Patcher und suchen nach Spotify in der App-Suche. Anschließend tippen Sie auf Spotify und wählen die Option „Patches Menü“ > „In-App-Patch und LVL-Emulation“.

Schritt 3. Markieren Sie die erst zweiten Optionen und danach tippen Sie auf „Anwenden“. Lucky Patcher beginnt dann Spotify zu hacken. Nach dem Hack wird das Ergebnis angezeigt.

Schritt 4. Klicken Sie auf „Starten“ und Spotify wird aufgerufen. Gehen Sie zum Spotify Premium Abo Menü und versuchen das Upgrade zu tätigen.

Schritt 5. In diesem Moment soll ein Lucky Patcher Pop-up auftauchen. Wählen Sie die Optionen drauf aus und tippen Sie auf „Ja“. So wird der In-App-Kauf gehackt und Sie können jetzt Spotify Premium kostenlos benutzen.

Lucky Patcher


2. Spotify Premium kostenlos mit Android APK (MOD unlocked)

Eine andere Möglichkeit Spotify Premium zu modifizieren bzw. zu cracken ist die App namens Spotify APK + MOD (Premium Unlocked) zu verwenden. Im Vergleich zu Lucky Patcher ist diese Methode viel direkter, denn die Spotify Premium ist bereits in der App eingesperrt. Sobald Sie die APK auf Ihrem Android Handy installieren und öffnen, dann ist Spotify Premium schon frei anwendbar. Das heißt, man muss nicht die originelle Spotify App zu installieren und dann sie manuell hacken.


Allerdings ist diese Art von Spotify Hack nicht vollständig. Nur die folgenden Features werden in der APK gratis zu nutzen:

  • Spotify Connect

  • Spotify Story

  • Songs wiederholen

  • 320 Kbps Musik abspielen

  • Shuffle ohne Limits

  • Bestimmte Songs abspielen

  • Ohne Werbung

  • Darkmodus

Spotify Premium APK Download


Wenn Sie beispielsweise den offline Modus verwenden möchten, dann müssen Sie sich an die anderen Methoden, wie den Converter oder Lucky Patcher anwenden.


3. Spotify++ Premium cracken für iOS

Um Spotify Premium kostenlos auf iOS-Geräten zu benutzen ist vergleichsweise kompliziert. Dennoch heißt es nicht unmöglich und die Lösung lautet Spotify++. Diese App ermöglicht einen relativ vollständigeren Spotify Premium Hack inkl. Offline-Modus für Ihr iPhone/iPad. Nur die Installation ist ein bisschen umständlich. Aber keine Sorge, wir erklären Ihnen es klar und in einfachen Schritten.


Schritt 1. Laden Sie das Konfigurationsprofil AppVally aufs iPhone herunter. Anschließend öffnen Sie die Einstellungen-App. Dort finden Sie unter Ihrem Konto die Einstellung „Profil geladen“. Tippen Sie darauf und installieren Sie AppVally aufs Gerät.

Schritt 2. Nach der Installation öffnen Sie die App AppVally, die wie ein Drittanbieter-App-Store aussieht. Suchen Sie dann die App Spotify++ in der Suche und laden Sie sie herunter.

Schritt 3. Nach dem Laden gehen Sie wieder zurück in die Einstellungen-App. Tippen Sie dort Allgemein > Profis > Spotify++ um die App sich vom Gerät vertrauen zu lassen.

Schritt 4. Nun öffnen Sie Spotify++ ruhig und genießen Ihre Spotify Musik mit allen Premium Features kostenlos.

Spotify++ Premium kostenlos bekommen


Fazit

Spotify Premium kostenlos zu hacken ist nicht so schwierig wie man denkt. Und in der Tag auf allen Geräten gibt es zumindest eine Möglichkeit, um Spotify Premium gratis zu bekommen. Auf dem Computer wird der TuneFab Spotify Music Converter empfohlen, damit lädt man direkt alle Spotify Medien herunter ohne Abo. Auf dem Handy stehen einige praktisch Spotify Crack App zur Auswahl. Falls Sie Fragen oder andere App-Vorschläge haben, schreiben Sie gerne in die Kommentare unten.


Ausgezeichnet
Berwertung: 4.4 / 5 ( 68 Bewertungen) Viele Dank für Ihre Bewertung!

Kommentar schreiben

0 Kommentare

Kommentare(0)