close years-promotion close years-promotion

[2 Wege] Playlist von Spotify zu Amazon Music übertragen

Updaten von Venus

2021.10.09

Wenn Sie kein Spotify Premium sind, möchten Sie jedoch Playlist von Spotify zu Amazon Music verschieben. Wie kann man tun? Gehen Sie zum Spotify Konto, suchen Sie alle Playlists und Songs auf Spotify und fügen Sie sie einzeln Amazon Music-Konto hinzu. Diese manuelle Methode ist jedoch nicht die beste Option.


In dem Artikel werden wir zwei Methoden zum Verschieben der Playlist von Spotify zu Amazon Music vorstellen. Eine ist, dass Sie die Software von Drittanbietern verwenden, um Ihre Playlist zu laden und dann auf Ihr Amazon Music-Konto zu übertragen. Andere besteht darin, dass Sie Spotify Playlist downloaden und auf Ihre Amazon Music hochladen. Beginnen wir die erste Möglichkeit und verschieben Spotify Musik auf Amazon Music über Stamp.




Methode 1. Verschieben der Playlists von Spotify zu Amazon Music mit Stamp

Um Playlist von Spotify zu Amazon Music zu übertragen, können Sie ein paar Übertragungssoftwaren von Drittanbietern finden. Hier empfehlen wir dringend eine multifunktionale Musik Software namens Stamp zum Übertragen für mehrere Streaming-Musik-Apps, wie Spotify, Apple Music, Amazon und mehr.


Schritt für Schritt zum Verschieben Playlist von Spotify zu Amazon Music

Schritt 1. Downloaden Sie Stamp, um Spotify Playlist auszuwählen

Klicken Sie den Link Stamp und downloaden Sie es auf dem Computer, dann installieren Sie zufolge den Anweisungen Stamp, nach Installation öffnen Sie es und Sie können die Oberfläche sehen.


Wählen Sie nun auf der Hauptoberfläche Spotify als Musikquelle aus, melden Sie sich bei Ihrem vorherigen Spotify-Konto an.

Auf Stamp Spotify auswählen


Schritt 2. Wählen Sie Amazon Music als Zielmusikdienste

Nachdem Sie Spotify als Musikquelle ausgewählt haben, werden Sie nun aufgefordert, Ihre Zielmusik auszuwählen. Klicken Sie auf der Hauptoberfläche auf Amazon Music und melden Sie sich bei Ihrem Amazon Music-Konto an.

Auf Stamp Amazon auswählen


Schritt 3. Warten auf das Abrufen von Songs aus Spotify Playlists

Wenn Sie die Musikquellen und das Musikziel ausgewählt haben, warten Sie darauf, Songs von Spotify abzurufen.

Spotify zu Amazon abrufen


Schritt 4. Übertragen Sie Spotify Playlists zu Amazon Music

Alles ist eingestellt und jetzt startet Playlist von Spotify zu Amazon Music zu übertragen. Nach einer Weile können Sie auf Amazon überprüfen, ob die Playlist vollständig übertragenwurde.

Spotify zu Amazon verschieben


Es gibt bei Verschieben der Playlist von Spotify zu Amazon Music einige Einschränkungen.

#1 Einige Songs können nicht übertragen werden, da einige Songs nicht übereinstimmen, wie Sie im obigen Screenshot sehen können.


#2 Beim Übertragen ist ein Fehler aufgetreten. In diesem Fall müssen Sie die Übertragung manuell neu starten.


Infolge dieser Situation müssen Sie die Spotify Songs herausfinden, die nicht zu Amazon hinzugefügt werden können und einzeln manuell. Wie können Sie die vollständigen Playlists von Spotify zu Amazon übertragen? Sie können auch die andere Methode ausprobieren, Spotify Playlist auf Amazon Music zu übertragen, indem Sie Spotify Playlists herunterladen und dann auf Amazon hochladen.


Methode 2. Downloaden und Übertragen der Playlists von Spotify zu Amazon Music

Um Spotify Playlist in MP3 herunterzuladen, benötigen Sie einen Converter, wir empfehlen Ihnen eine perfekte Spotify Music Converter namens TuneFab Spotify Music Converter


TuneFab Spotify Music Converter ist für Spotify Free und Premium verfügbar und kann Spotify Music, Playlists, Alben und mehr in gängigen Formaten, wie MP3, M4A, WAV, FLAC, usw. downloaden. Außerdem können Sie Parameter, wie Sample-rate, Bitrate anpassen und Metadata bleibt stehen. Dann können Sie auch die Konvertierungsgeschwindigkeit bis zu 5X erhöhen.


Teil 1. 4 Schritte zum Downloaden Spotify Playlists

Schritt 1. Spotify Music Converter downloaden

Laden Sie diese TuneFab Spotify Music Converter auf dem Computer herunter. Man muss Spotify App nicht installieren, weil der Converter mit Spotify web Player funktioniert. Dann starten Sie das Programm und klicken Sie auf „Spotify Web Player starten“. Melden Sie sich mit Spotify Konto an.

TuneFab Spotify Music Converter starten


Schritt 2. Spotify Playlist oder Album auswählen

Nach dem Anmelden kann man die Hauptoberfläche von Spotify Web Player sehen. Anschließend kann man eine Playlist suchen oder auf der Bibliothek auswählen, dann tippt man rechts das Symbol „+“ in der Mitte, um Spotify Playlist zu öffnen.

Spotify Playlist suchen und öffnen


Jetzt werden alle Songs aus der Playlist in TuneFab Programm angezeigt. Wählen Sie diese Spotify Songs aus, die Sie konvertieren möchten, indem Sie links auf den Kreis neben dem Cover des Liedes.

Spotify Songs auswählen


Schritt 3. Einstellungen anpassen: Speicherort und Ausgabeformat

Gehen Sie zu „Einstellungen > Allgemein“, Hier können Sie den Speicherort der Ausgabe auswählen.


Win Programm Einstellungen Allgemein


Danach gehen Sie zu „Erweitert“, um das Format, die Sample-Rate sowie Bitrate des Songs anzupassen.


Win Programm Einstellungen Erweitert


Schritt 4. Spotify Songs in MP3 umwandeln

Bestätigen die Download-Liste und klicken Sie auf den „Konvertieren“ Button. So beginnt der Converter Spotify Musik in MP3 umzuwandeln.

Spotify Songs in MP3 umwandeln


Wenn Sie Spotify Playlist vollständig heruntergeladen haben, können Sie Spotify Playlist auf Amazon hochladen, und Amazon erlaubt nur das Hochladen von 250 Songs. Ihre bei Amazon Music gekaufte Musik wird jedoch nicht in die Upload-Musiklimits einbezogen.


Teil 2. 3 Schritte zum Hochladen Playlists von Spotify zu Amazon Music

Schritt 1. Downloaden Sie Amazon App auf den Computer

Melden Sie sich bei Ihrem Amazon-Konto auf der Amazon Music-Website an und klicken Sie dann auf der Hauptoberfläche auf die Schaltfläche oben mit Ihrem Benutzernamen, um die Desktop-App herunterzuladen.

Amazon Music downloaden


Schritt 2. Gehen Sie zu Amazon Music Einstellungen

Wenn die Amazon Music App vollständig heruntergeladen ist, installieren Sie sie. Nach dem Installieren melden Sie sich in Ihrem Amazon Konto an, um zu Ihre Amazon Music-Bibliothek aufzurufen.


Klicken Sie auf die Dropdown-Liste und wählen Sie Einstellungen aus.

Amazon Music Einstellungen


Schritt 3. Laden Sie Ihre Spotify Playlist hoch und übertragen Sie sie auf Amazon Music

Scrollen Sie auf der Seite Allgemein nach und wählen Sie unter Automatisch Musik importieren von die Schaltfläche Ordner auswählen, um Spotify Playlist zu laden. Wenn Sie ausgewählt haben, wird Ihre Spotify Playlist automatisch zu Amazon Music hinzugefügt.

Spotify Playlists auf Amazon hochladen


Sie haben zwei Möglichkeiten, Playlist von Spotify auf Amazon Music zu übertragen. Ist die zwei Methode einfach und machbar, die Spotify Playlist auf Amazon Music zu übertragen, nicht wahr? Wenn Sie die Methode praktisch finden, teilen Sie diesen Beitrag einfach mit Ihren Freunden.


Ausgezeichnet
Berwertung: 4.4 / 5 ( 68 Bewertungen) Viele Dank für Ihre Bewertung!

Kommentar schreiben

0 Kommentare

Kommentare(0)