close ValentinesDay close ValentinesDay

[Tutorial] Spotify Musik auf SD-Karte verschieben

Updaten von Venus

2020.09.04

Es gibt viele Methoden, Spotify Playlists zu speichern. Eine ist Spotify Musik auf SD-Karte zu sichern. In diesem Moment werden Spotify Benutzer fragen, wie wir machen sollten. Wie wir wissen, können wir wegen DRM-Schutzes Spotify Musik schwierig auf SD-Karte importieren.


Um das Problem zu beheben, stellt unser Team Ihnen 2 Methoden hauptsächlich für Spotify Benutzer vor. Danach können Sie Spotify Titel auf SD-Karte übertragen und sie auf anderen Geräten offline genießen, ohne Speicherplatz in Anspruch auf dem Phone zu nehmen.



INHALT


Spotify auf SD Karte verschieben (auf Android Handy)

Wenn Sie Spotify Premium abonniert haben und Android Smartphone benutzen, können Sie Spotify Musik auf SD-Karte abspeichern, um sie jederzeit und überall offline genießen.


Tipp: Stellen Sie sicher, dass Sie die ausreichende SD-Karte zum Herunterladen von Spotify vorbereitet haben. Mindestens 1 GB freier Speicherplatz ist auf der SD-Karte verfügbar.



4 Schritte zum Downloaden Spotify auf SD-Karte

Schritt 1. Öffnen Sie Spotify App auf Ihrem Gerät und melden Sie sich bei Spotify Premium Abo an.

Schritt 2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ unten links in Spotify und dann oben recht auf Einstellungen > Sonstiges > Speicher.

Schritt 3. Dann wählen Sie den Speicherort aus, wo Sie die gedownloadete Musik speichern wollen.

Schritt 4. Tippen Sie auf OK. Spotify Musik startet auf SD-Karte abzuspeichern. Während der Übertragung können Sie Spotify hören.

Android Spotify auf SD-Karte


Dadurch werden alle gedownloadeten Spotify Songs auf SD-Karte gespeichert. Und diese gedownloadete Musik ist jedoch Cache Datei, nicht von einem Gerät auf anderen importieren. Mit anderen Wörtern ist es nicht perfekte Möglichkeit. Damit Sie Spotify Musik auf SD-Karte besser downloaden und offline sie abspielen können, zeigen wir Ihnen die andere Methode.


Wenn Spotify SD-Karte nicht erkennt, gehen Sie zum Artikel: Spotify erkennt SD-Karte nicht.


Spotify auf externe SD Karte übertragen (für Autohören)

SD-Karte kann nicht auf Android Smartphone sondern auch auf dem Auto gesteckt werden. Vielen Benutzer mögen die Musik auf externe SD-Karte kopieren und auf dem Auto unterwegs abspielen. Aber für Spotify Musik ist es nicht einfach. Sie ist DRM-geschützt und nicht auf anderen Geräten wiedergeben.


Um die Einschränkung zu entfernen, empfehlen wir Ihnen ein Tool, TuneFab Spotify Music Converter. Es ist ein professioneller Spotify auf SD-Karte Downloader, mit dem Sie Spotify Musik in populären Formaten, wie MP3, WAV, FLAC und M4A downloaden. Außerdem können Sie Bitrate und Samplerate anpassen, aber Metadata und ID Tags werden beibehalten.


Die Hauptfunktionen von TuneFab Spotify Music Converter

  • Konvertiert und entfernt DRM-Einschränkung von Spotify Songs, Playlists und Alben.

  • Unterstützt mehrere Formate, MP3, M4A, WAV und FLAC.

  • Konversion-Rate bis zu 5X für Windows Benutzer.

  • Bleibt ID3 Tags und Metadata behalten.

  • Unterstützt Mac und Windows System für Spotify Free und Premium

  • Einfach zu bedienen und eine schöne Benutzeroberfläche.


Schritt für Schritt zum Downloaden Spotify auf SD-Karte

  1. Downloaden und installieren Sie TuneFab auf dem Computer. Dann starten Sie es. In der Anwendung können Sie sich auch Ihr Spotify Konto anmelden.


  2. Nach der Anmeldung können Sie die Hauptoberfläche von Spotify ansehen. Wählen Sie eine Lieblingsplaylist und dann tippen rechts die Taste „+“, damit Sie eine Playlist öffnen können.

    Eine Spotify Playlist öffnen

    Jetzt werden alle Songs aus der Playlist in das Programm angezeigt. Wählen Sie die Songs aus, die Sie konvertieren möchten, indem Sie links auf den Kreis neben dem Cover des Liedes.



  3. Gehen Sie zu „Einstellungen > Allgemein“, Hier können Sie den Speicherort der Ausgabe auswählen.


  4. Danach gehen Sie zu „Erweitert“, um das Format, die Sample-Rate sowie Bitrate des Songs anzupassen.


  5. Nach der Auswahl der Song klicken Sie bitte auf den „Konvertieren“ Button. Jetzt startet die Umwandelung. In einige Minuten werden Ihre Lieblingslieder auf Ihrem Computer als MP3/M4A/WMV/FLAC speichern.

    Spotify Songs konvertieren


  6. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC über einen SD-Kartenadaptersteckplatz verfügt, um die SD-Karte über einen USB-Adapter mit Ihrem PC zu verbinden.


  7. Gehen Sie dann zum konvertierten Dateiordner, kopieren Sie die Musik, fügen Sie sie ein und verschieben Sie sie auf die SD-Karte.

    SD-Karte einfügen


Jetzt sollten Sie die Spotify Musik auf SD-Karte erhalten. Die zwei Methoden sind nicht gleich, und Sie können nach Ihrer Aufforderung eine auswählen. Wenn Sie Fragen hätten, kontaktieren SIe uns bitte.


Ausgezeichnet
Berwertung: 4.4 / 5 ( 68 Bewertungen) Viele Dank für Ihre Bewertung!

Kommentar schreiben

0 Kommentare

Kommentare(0)