close years-promotion close years-promotion

Spotify Musik hochladen Tutorial 100% effektive

Updaten von Venus

2021.12.02

Meiste Leute halten Spotify als die beste Media Player, weil Spotify ihren Aufforderungen entspricht. Sie abonnieren Spotify Abo und spielen viele Songs ab, die Ihnen gefallen. Wenn Sie die Musik Dateien von anderen Orten heruntergeladen und sie zusammen bei Spotify speichern möchten, wissen Sie, wie Sie tun und bedienen. Keine Sorge, der Artikel wird Ihnen die Schritt-für-Schritt Anleitung geben.


In dem Beitrag werden Sie erhalten, wie Sie Musik von iTunes und CD bei Spotify hochladen. Außerdem können Sie kennen, die Spotify Musik kostenlos zu downloaden. wenn Sie Spotify Musik gratis bekommen, gehen Sie zu Spotify Premium kostenlos hack.



Teil 1. Wie die lokale Musik auf Spotify hochladen

Schritt 1. Es ist einfach, lokale Music Dateien, über die Sie auf PC/Mac verfügen, auf Spotify hochzuladen.

Für Windows: Klicken Sie auf „Einstellungen“>„Lokale Dateien“>„Quelle Hinzufügen“ in Spotify APP.

Für Mac: Gehen Sie Spotify>Einstellungen.

Spotify Quelle hinzufügen


Schritt 2. Durchsuchen und suchen Sie den Ordner, in dem sich Ihre Musikdateien befinden. Klicken Sie auf „OK“, um ihn auszuwählen.


Teil 2. Wie die Songs von iTunes Playlists hochladen

Schritt 1. Gehen Sie in iTunes Playlists zu „Bearbeiten“>„Einstellungen“>„Erweitert“ und wählen Sie „XML-Datei der iTunes Mediathek mit anderen Programmen“.


Schritt 2. Rufen Sie dann Ihre Spotify Music-Software auf, klicken Sie auf „Datei“ > „Playlists importieren“ und wählen Sie „iTunes“, um Musik aus iTunes in Spotify zu importieren. Jetzt haben Sie erfolgreich Titel aus der iTunes Playlists in Spotify hochgeladen.

Spotify Playlists importieren


Teil 3. CD-Musik Dateien auf Spotify importieren

CD-Musik Dateien in Spotify zu importieren ist etwas komplex, da Audio-CDs mit Pulscodemodulation (PCM) codiert sind und nur auf bestimmten CD-Playern abgespielt werden können. Um CD-Musik Dateien zu importieren, müssen Sie daher zuerst CD-Musik über Windows Media Player in MP3 konvertieren.


Schritt 1. Starten Sie den Windows Media Player und bewegen Sie auf der rechten Seite die Maus zu der CD. Alle Songs in der CD werden angezeigt, und standermäßig sind alle Dateien mit einem Häkchen markiert. Wenn Sie alle Lieder umwandeln möchten, können Sie die Haken entfernen.

Windows Media Player CD Songs auswählen


Hinweis: Bevor Sie mit dem Rippen der CD beginnen, müssen Sie einige Konfigurationen vornehmen:

# 1. Eine Internetverbindung ist erforderlich, damit Windows Media Player Ihre ID3-Tags automatisch reparieren kann.

# 2. Gehen Sie zu in der Menüleiste auf „Kopiereinstellungen“>„Format“, um das Ausgabeformat einzurichten. Kreuzen Sie „MP3“ an und fahren Sie fort.

Windows Media Player Format wählen


#3. Um den Ordner, in den die MP3-Lieder gespeichert werden, zu ändern, klicken Sie erneut unter „Kopiereinstellungen“ auf „Weitere Optionen“ und dann auf „Ändern“. In diesem Fenster können Sie auch die Qualität der Lieder auswählen. Standardmäßig sind es 128 Kbit/s, und Sie können 192 Kbit/s für eine höhere Qualität einstellen. Je höher die Zahlen sind, desto größer wird sie jedoch sein.

Windows Media Player MP3 bestätigen


Schritt 2. Haben Sie alles nach Ihren Wünschen eingestellt, starten Sie den Vorgang einfach mit einem Klick auf „CD kopieren“.


Schritt 3. Nach dem Kopiervorgang finden Sie alle Lieder im MP3-Format in der Windows-Media-Player-Mediathek und in dem vorher gewählten Ordner.


Tipp: Musik von Spotify kostenlos downloaden

Die Wiedergabe bei Spotify ist eine gute Erfahrung, aber wenn Sie die Songs erhalten, müssen Sie die Songs kaufen oder Spotify Premium abonnieren, um Spotify Songs zu downloaden. Wenn Sie das Abonnement nicht bezahlen, empfehlen wir hiermit Ihnen einem alternativen Tool. TuneFab bietet jedem Benutzer 30-Tagige Testversion. Wenn Sie sich zögern, können Sie eine Testversion ausprobieren. Es ermöglicht Ihnen, Spotify Werbung ohne Premium zu blocken.


Wollen Sie hohe Audioqualität ohne Bezahlen für Spotify Premium? Es ist einfach mit hilfe von Tunefab Spotify Music Converter. TuneFab Spotify Music Converter ist eine OGG Musikkonvertierungssoftware, mit der Sie können:

1. Entfernt DRM-Schutz.

2. Dwonloadet Spotify Music kostenlos.

3. Konvertiert mehrere Formate, MP3, M4A, WAV und FLAC.

4. Synchronisiert Spotify Music mit allen Geräten, Smartphone, Tablet und Computer.

5. Bleibt Titel, Künstler, Alben, Geres und ID3 Tags stehen.


Schritt 1. TuneFab Spotify Music Converter installieren

Downloaden und installieren Sie TuneFab auf dem Computer. Dann starten Sie es. In der Anwendung können Sie sich auch Ihr Spotify Konto anmelden, daher benötigen Sie nicht, die Spotify-App auf dem Desktop installieren. Klicken Sie auf „Spotify Web Player starten“ und melden Sie Ihr Konto sich an.


TuneFab Spotify Music Converter starten


Schritt 2. Spotify Album/Playlist auswählen

Nach der Anmeldung können Sie die Hauptoberfläche von Spotify ansehen. Wählen Sie eine Lieblingsplaylist und dann tippen rechts die Taste „+“, damit Sie eine Playlist öffnen können.


Eine Spotify Playlist öffnen


Jetzt werden alle Songs aus der Playlist in das Programm angezeigt. Wählen Sie die Songs aus, die Sie konvertieren möchten, indem Sie links auf den Kreis neben dem Cover des Liedes.


Spotify Songs auswählen


Schritt 3. Ausgabeformat und Speicherort anpassen

Gehen Sie zu „Einstellungen > Allgemein“, Hier können Sie den Speicherort der Ausgabe auswählen.


Win Programm Einstellungen Allgemein


Danach gehen Sie zu „Erweitert“, um das Format, die Sample-Rate sowie Bitrate des Songs anzupassen.


Win Programm Einstellungen Erweitert


Sie können zudem direkt auf die Pfeile neben Alle Dateien konvertieren in klicken und das Ausgabeformat ändern.


Hinweis:

  • Die Dateien werden standardmäßig in „ C\Users\Benutzername\TuneFab\Spotify Music Converter\Converted “ gespeichert.

  • Die Konvertierungsgeschwindigkeit ist bis zu  5X, falls Sie ein reibungslos und stabil Netzwerk haben, wird die Konvertierung schneller.


Schritt 4. Spotify Songs in MP3/M4A/WMV/FLAC umwandeln

Nach der Auswahl der Song klicken Sie bitte auf den „Konvertieren“ Button. Jetzt startet die Umwandelung. In einige Minuten werden Ihre Lieblingslieder auf Ihrem Computer als MP3/M4A/WMV/FLAC speichern.

Spotify Songs konvertieren


Das ist alles. Wie Sie sehen können, ist es sehr einfach, lokale Musik in Spotify hochzuladen, eine iTunes Playlists hochzuladen und CD-Musikdateien in Spotify hochzuladen. Wenn Sie diese Anleitung lesen, können Sie alle Ihre Musikdateien zusammen in Spotify speichern. Wenn Sie bei der Verwendung von Spotify mit anderen Problemen konfrontiert werden, können Sie Ihre Fragen unten in den Kommentarfeldern hinterlassen.


Ausgezeichnet
Berwertung: 4.4 / 5 ( 68 Bewertungen) Viele Dank für Ihre Bewertung!

Kommentar schreiben

0 Kommentare

Kommentare(0)