close years-promotion close years-promotion

So kann man Spotify auf HomePod abspielen

Updaten von Venus

2021.12.03

HomePod ist ein drahtloser Lautsprecher. Und er ist auch in Deutschland erhältlich und ist jedoch nicht so flexibel wie andere Lautsprecher. Mehrere Nutzer fragen sich, ob man über den HomePod Spotify nutzen kann. Für das Problem erklären wir in folgenden die Schritte im Detail.


Wenn Sie einen HomePod haben und Spotify abspielen möchten, verpassen Sie nicht den Artikel. Fanden wir jetzt an.



INHALTE


Spotify auf HomePod hören über Airplay

Um Spotify auf dem Smart-Lautsprecher HomePod abzuspielen, müssen Sie ein Gerät verwenden, das über AirPlay-fähig verfügt, wie ein iPhone, iPad, weil man Spotify auf HomePod über Airplay hören kann. Außerdem muss die Spotify-App auf dem Gerät installiert sein. Bevor Sie HomePod mit Spotify verbinden, stellen Sie sicher, dass sich Ihr Gerät wie iPhone und Homepod im selben WLAN befinden.


  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Info und überprüft, ob das Handy über die aktuelle iOS-Version verfügt. Um den HomePod mit Spotify zu verbinden, benötigen Sie mindestens iOS 11.2.5.

  2. Schalten Sie Bluetooth auf dem iPhone und auf dem HomePod ein.

  3. Öffnen Sie Spotify und spielen Sie den Song, den Sie hören möchten.

  4. Jetzt erscheint die Option Verfügbare Geräte. Tippen Sie darauf und warte, bis eine Liste mit möglichen Wiedergabegeräten erscheint. Tippen Sie nun auf Weitere Geräte.

  5. Wählen Sie jetzt den HomePod aus.

Spotify mit HomePod verbinden über Airplay


Nachdem Sie Spotify mit HomePod verbindet haben, können Sie die Musik von Spotify App wiedergeben.


Welche Geräte unterstützen Airplay

AirPlay

  • iPhone, iPad, iPod touch

  • Mac oder PC mit iTunes

  • Apple TV 4K / Apple TV 4. Generation


AirPlay 2

  • iPhone, iPad, iPod touch (ab iOS 11.4)

  • Apple TV 4K / Apple TV 4. Generation (ab TVOS 11.4)

  • HomePod (ab iOS 11.4)

  • Mac oder PC mit iTunes


Spotify auf Homepod abspielen mit Siri

Kann man Spotify auf HomePod über Siri genießen? Das ist mehr bequemer als über Airplay. Leute, die oft iPhone verwenden, wissen die Siri-Funktion. Man kann sagen: Siri, wie spät ist es? Oder andere Fragen kann gestellt werden.


Spotify auf Homepod direkt über Siri - geht das?

Leider nicht. Man kann nicht mit Befehle Siri anrufen, Spotify auf HomePod abzuspielen, nur über Airplay. Wenn Sie auf Siri-Funktion nicht verzichten wollen, befolgen Sie die Schritte.


Spotify in iTunes auf Homepod

Um Spotify auf HomePod mit Siri abspielen, müssen Sie Spotify Musik in iTunes importieren, dann können Sie Spotify Musik mit Siri auf HomePod-Lautsprecher abspielen.


Zuerst benötigen Sie wegen des Schutzes von Spotify ein Tool namens TuneFab Spotify Music Converter. Damit kann man DRM entfernen und diese geschützten Dateien in MP3, M4A und FLAC ohne Qualitätsverlust konvertieren. Nach der Konvertierung bleiben ID3-Tags und Metadaten behalten.


Wie kann man DRM von Spotify aufheben?


Schritt 1. TuneFab Spotify Music Converter installieren

Downloaden und installieren Sie TuneFab auf dem Computer. Dann starten Sie es. In der Anwendung können Sie sich auch Ihr Spotify Konto anmelden, daher benötigen Sie nicht, die Spotify-App auf dem Desktop installieren. Klicken Sie auf „Spotify Web Player starten“ und melden Sie Ihr Konto sich an.

TuneFab Spotify Music Converter starten


Schritt 2. Spotify Album/Playlist auswählen

Nach der Anmeldung können Sie die Hauptoberfläche von Spotify ansehen. Wählen Sie eine Lieblingsplaylist und dann tippen rechts die Taste „+“, damit Sie eine Playlist öffnen können.

Eine Spotify Playlist öffnen


Jetzt werden alle Songs aus der Playlist in das Programm angezeigt. Wählen Sie die Songs aus, die Sie konvertieren möchten, indem Sie links auf den Kreis neben dem Cover des Liedes.

Spotify Songs auswählen


Schritt 3. Ausgabeformat und Speicherort anpassen

Gehen Sie zu „Einstellungen > Allgemein“, Hier können Sie den Speicherort der Ausgabe auswählen.

Win Programm Einstellungen Allgemein


Danach gehen Sie zu „Erweitert“, um das Format, die Sample-Rate sowie Bitrate des Songs anzupassen.

Win Programm Einstellungen Erweitert


Sie können zudem direkt auf die Pfeile neben Alle Dateien konvertieren in klicken und das Ausgabeformat ändern.


Schritt 4. Spotify Songs in MP3/M4A/WMV/FLAC umwandeln

Nach der Auswahl der Song klicken Sie bitte auf den „Alle Konvertieren“ Button. Jetzt startet die Umwandelung. In einige Minuten werden Ihre Lieblingslieder auf Ihrem Computer als MP3/M4A/WMV/FLAC speichern.

Spotify Songs konvertieren


Schritt 5. Gehen Sie zu Fertig und Sie können alle konvertierten Songs sehen. Klicken Sie darauf und finden Sie den Speicherort.


Dann tippen Sie auf Datei zur Mediathek hinzufügen in iTunes. Dann werden diese Dateien in iTunes hinzugefügt. Anschließend kann man die Sprachsteuerung Siri für die Wiedergabe von Spotify Musik auf HomePod benutzen. So können Sie Siri bitten, sie auf Ihrem HomePod abzuspielen. Und Sie können konvertierte Spotify Musik auch auf iPhone, iPad oder iPod Touch übertragen

Datei in iTunes hinzufügen



Wir haben zwei Möglichkeiten, Spotify auf HomePod über Airplay oder Siri abzuspielen. Wenn Sie noch Fragen hätten, können Sie mit uns kontaktieren. Wir sind bereit, Ihnen zu helfen.


Ausgezeichnet
Berwertung: 4.4 / 5 ( 68 Bewertungen) Viele Dank für Ihre Bewertung!

Kommentar schreiben

0 Kommentare

Kommentare(0)