Gelöst: Alexa Spotify geht nicht

Updaten von Venus

2020.02.03

„Alexa, spiel Spotify ab.“ „Alexa, spiel meinen Mix der Woche ab.“ „Alexa, spiel Pop.“ „Alexa, welcher Song ist das?“


Das ist sehr günstig, wenn Sie Alexa App mit Spotify Konto verbunden haben. Durch eine einfache Anforderung wird Alexa Befehl ausführen und Spotify Songs abspielen, die Sie genießen möchten. Und Sie können noch die Wiedergabe, das Stoppen, die Pause von Songs anfordern und die Lautstärke einstellen usw. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Haben Sie erlebt, dass Alexa Spotify ohne Grund plötzlich nicht geht? Das Problem ist frustrierend, aber seien Sie versichert, Sie können das Problem mit ein paar einfachen Lösungen beheben. In diesem Beitrag handeln sich es um diese Methoden. Fangen wir an.




Lösung 1. Aktualisieren Sie Spotify und Alexa App auf die neueste Version.

Es ist erforderlich, Spotify und Alexa App auf die neueste Version zu aktualisieren. Auf diese Weise werden einige Fehler und Probleme mit Kleinigkeit behoben. Probieren Sie aus, Spotify und Alexa App zu aktualisieren und überprüfen Sie, ob Spotify Musik wiedergegeben werden kann.


Lösung 2. Verbinden Sie Spotify und Alexa App richtig

Um Spotify mit Alexa zu verwenden, müssen Sie Ihre Konten verknüpfen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Echo online und mit WLAN verbunden ist, und führen Sie dann die folgenden Schritte aus::

1. Tippen Sie das Menü in der oben linken Seite.

2. Klicken Sie auf „Einstellungen“ und dann auf „Musik“.

3. Wählen Sie „Spotify“ und gehen Sie zu „Konto mit Alexa verknüpfen“.

4. Geben Sie Ihre Spotify Kontodaten ein.

Spotify mit Alexa verknüpfen


Sie können Spotify als den Standardmusikdienst festlegen, damit Sie bei Sprachbefehlen nicht extra „auf Spotify“ hinzufügen müssen.

1. Tippen Sie das Menü in der oben linken Seite.

2. Klicken Sie auf „Einstellungen“ und dann auf „Musik“.

3. Gehen Sie zu „Standardmusikdienst auswählen“.

4. Wählen „Spotify“ aus und klicken Sie auf „FERTIG“.

Standarmusikdienst auswählen


Lösung 3. Starten Sie den Lautsprecher neu

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, ist eine gute Möglichkeit für die Fehlerbehebung jedoch ein Neustart des Lautsprechers. Starten Sie den Lautsprecher neu, entfernen Sie das aktive Gerät und fügen Sie es erneut hinzu.


Lösung 4. Relink Spotify auf Alexa

Um der Verknüpfung mit Spotify aufzuheben, öffnen Sie die Amazon Alexa-App und gehen Sie zu Einstellungen>Musik>Spotify. Tippen Sie auf Fähigkeiten deaktivieren und bestätigen Sie mit Deaktivieren. Tippen Sie anschließend auf Aktivieren, um zu verwenden, und befolgen Sie die Anweisungen, um sich erneut bei Ihrem Konto anzumelden.


Lösung 5. Überprüfen Sie Spotify Premium Abonnement

Überprüfen Sie Spotify Premium Abonnement, ob es abgelaufen ist. Oder Sie sind Spotify Premium oder Freie Abonnement, weil Alexa weiterhin Spotify Premium Benutzer für das Streaming benötigt.

Wenn Sie Spotify Freie Benutzer sind, geht Alexa Spotify Connect nicht. Aber Sie können mit TuneFab Spotify Musik auch diese Funktion genießen, lesen Sie bestimmt Lösung 6.


Lösung 6. Spielen Sie Spotify Musik auf Alexa offline ab

Wenn die obige 6 Lösungen das Problem nicht behebt, empfehle ich dringend Ihnen die ultimative Methode. Mithilfe von TuneFab Spotify Music Converter können Sie alle Songs, die Sie wiedergeben möchten, auf dem Computer herunterladen, sodass Sie sie überall und jederzeit offline abspielen können. Es kann nicht nur DRM entfernen sondern auch die Songs in gängigen Formaten, wie MP3, M4V konvertieren.


Schritt 1. Downloaden und installieren Sie das Programm auf dem Computer

Klicken Sie auf die folgende Taste „Download“, dann installieren Sie es auf dem Computer. Mit dieser Testversion können Sie den gesamten Song nicht umwandeln, also müssen Sie die volle Version kaufen.


Schritt 2. Songs zum Converter hinzufügen

Klicken Sie auf „Dateien Hinzufügen“, Sie können die Songs aus Spotify auf dem Converter ziehen oder den Link von Spotify kopieren und ihn in der Suchleiste einfügen.

Spotify Music Converter Songs hinzufügen


Schritt 3. Ausgabedateien anpassen

Gehen Sie zu „Optionen“>„Erweitert“, Sie können das Ausgabeformat einstellen.

Gehen Sie zu „Optionen“>„Allgemein“, um den Speicherort auszuwählen.


Schritt 4. Die Songs umwandeln

Klicken Sie auf „Konvertieren“, das Programm startet die Konvertierung. Nach einer Weile finden Sie alle Songs auf dem Computer. Stellen Sie dann über Bluetooth eine Verbindung zu Amazon Echo, Fire TV und anderen Plattformen her, um Spotify-Songs offline abzuspielen

Spotify Music Converter Songs umwandeln


Haben Sie das Problem gelöst? Ich hoffe, Sie finden diesen Artikel hilfreich und Alexa Spotify geht nochmal. Übrigens, wenn Sie nicht nochmal das Problem erleben möchten, empfehle ich Ihnen TuneFab Spotify Music Converter. Das ist leistungsfähige Lösung. Wenn Sie eine bessere Lösung zur Reparierung der Alexa Spotify Probleme haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentar mit.


Berwertung: 4.4 / 5 ( 67 Bewertungen) Vielen Dank für Ihre Bewerbung!

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare

NEWSLETTER

Abonnieren und TuneFabs letzte Info und Angebote bekommen

Copyright © TuneFab Software Inc. Alle Rechte vorbehalten.