close summer-special-sales close summer-special-sales

Spotify Songs/Playlists kostenlos aufnehmen – 4 Wege [2023]

Updaten von Venus

2023.03.13

Soweit wir wissen, dass Premium-Nutzer Spotify-Musik zum Offline-Hören downloaden können. Aber die heruntergeladene Songs werden nach dem Ablauf des Abonnements nicht abspielbar sein.

 

Um Spotify Offline-Dateien zu speichern, kann man Musik mit Spotify-Downloader herunterladen oder sie durch Spotify Ripper rippen. Eine andere funktionierte Methode besteht darin, Spotify-Musik aufzunehmen. Hier wird vorgestellt, wie Sie Spotify-Musik auf PC, Mac, Android und iPhone aufnehmen.

 

 

INHALTE

 

Weg 1. Spotify aufnehmen auf PC und Mac via Converter

Um einen kompletten Spotify-Song als MP3 aufzunehmen, können Sie es mit einem Spotify Converter versuchen. Der Converter kann Spotify-Musik im Hintergrund aufzeichnen und die Titelinformationen der Songs kopieren. Ob Playlist oder Album, die aufgenommenen Songs werden unabhängig voneinander gespeichert und müssen nicht erneut aufgeteilt werden.

 

Hier wird den professionellen TuneFab Spotify Music Converter empfohlen. Dieses leistungsstarke Tool kann Spotify-Titel, Playlists oder Alben verlustfrei aufnehmen. Mit dem integrierten Spotify Web Player müssen Sie die Spotify APP nicht installieren und ausführen.

 

Obwohl diese Software derzeit nur auf PC und Mac verfügbar ist, können Sie auf dem Desktop aufgenommene Spotify-Musik auf Ihr Android-Gerät oder iPhone übertragen. Probieren Sie jetzt alle Funktionen kostenlos aus!

 

Hauptfeaturs von TuneFab Spotify Music Converter

  • Spotify in MP3, M4A, WAV, FLAC aufnehmen.

  • Hohe Klangqualität bis zu 320 kbps.

  • Alle ID3-Tags und Metadaten beibehalten und bearbeiten.

  • 5x Speed und Batch-Aufnahme unterstützt.

  • Songs automatisch aufteilen und Werbung filtern.

  • Verfügbar für Spotify Free und Premium.

  • Kompatibel mit Windows und macOS.

 

Schritt 1. Öffnen Sie TuneFab Spotify Music Converter. Danach klicken Sie auf „Spotify Web Player starten“ und melden Sie Ihr Konto an.

TuneFab Spotify Music Converter starten

 

Schritt 2. Wählen Sie eine erwünschte Playlist aus und klicken Sie auf „+“. Alle Songs der Playlist werden angezeigt. Dann klicken Sie links auf den runden Kreis, um die gewüschten Titel auswählen.

Spotify Songs auswählen

 

Schritt 3. Tippen Sie auf den MP3-Button, um das Ausgabeformat zu ändern und ein geeignetes Format auszuwählen. Falls Sie den Ausgabepfad ändern wollen, klicken Sie einfach auf „Durchsuchen“ unten links.

Ausgabeformat und Speicherort anpassen

 

Schritt 4. Klicken Sie auf „Alle Konvertieren“ und die Aufnahme wird gestartet. Ihre Lieblingssongs werden auf dem PC oder Mac gespeichert.

Win Spotify Music Converter Musik umwandeln

 


Neben TuneFab gibt es andere Spotify Music Converter auf dem Markt, die Spotify-Songs aufnehmen können, wie Deemix, Audacity usw. Wir haben Top 6 Spotify Converter überprüft, einschließlich ihrer Vor- und Nachteile. Lesen Sie diesen Artikel für Details: Die besten 6 kostenlosen Spotify Music Converter 2023

 

Weg 2. Spotify Songs aufzeichnen mit Audio Recorder

Eine andere Methode ist die Aufnahme von Spotify-Musik mit einem Audio Recorder, der hohe Klangqualität beibehalten kann. Aber alle Music Recorder können nur die laufenden Songs aufzeichnen. Darüber hinaus teilen die meisten Audio Recorder Songs nicht automatisch auf. Man muss nach der Aufnahem manuell bearbeiten. Aber keine Sorge. FonePaw Audio Recorder verfügt über einen integrierten Editor, mit dem Sie Musik direkt schneiden können.

 

Mit FonePaw kann man Spotify-Musik ohne Qualitätsverlust in MP3-, M4A-, AAC- und WMA-Dateien aufnehmen. Da er nicht möglich ist, Lieder automatisch aufzuteilen und die Titelinformationen beizubehalten, eignet sich diese Methode besser für die Aufnahme von Liedclips zum Erstellen von Klingeltönen oder Hintergrundmusik.

 

Schritt 1. Starten Sie FonePaw Bildschirm Recorder auf Ihrem Computer. Wählen Sie „Audio aufnehmen“ in der Mitte aus. Dann wählen Sie die Ton-Eingabe aus, z.B. nur schalten Sie den Systemsound ein, und passen dann die Lautstärke an.

TuneFab Spotify Music Converter starten

 

Schritt 2. Öffnen Sie Spotify im Browser oder ein Spotify-App. Dann klicken Sie auf die REC-Taste, um die Aufnahme zu starten. Danach spielen Sie die erwünschten Songs ab.

Fonepaw Audio Recorder oberfläche

 

Schritt 3. Um die Aufnahme zu beenden, klicken Sie einfach auf das Rechteck-Symbol oben links. Jetzt haben Sie Spotify Musik aufgenommen. Sie können sie einfach schneiden und auf dem Computer speichern.

Win Audio Aufnahme Lautstärke einstellen

 

FonePaw ist ein sehr praktisches Tool, falls Sie nur Musikclips benötigen. Wenn Sie jedoch komplette Spotify-Titel aufnehmen möchten oder Spotify-Musik im Hintergrund aufzeichnen müssen, ist es bequemer, TuneFab Spotify Music Converter zu verwenden. was viel manuelle Arbeit sparen kann.

 

Weg 3. Spotify Musik aufnehmen mit Android-App

Wenn Sie Spotify Musik auf einem Android-Gerät aufnehmen möchten, ist SpotiFlyer ein gutes Tool für Sie. SpotiFlyer ist völlig kostenlos und bietet eine höhere Ausgabequalität bis zu 320 kbps. Und die Metadaten und ID3-Tags werden ebenfalls zu 100% beibehalten.

 

Aber Sie können mit SpotiFlyer nicht eine ganze Wiedergabeliste auf einmal aufnehmen. Und das Ausgabeformat wird nur im MP3-Format unterstützt. Darüber hinaus ist Spotiflyer ein APK-Programm, das gewisse Sicherheitsrisiken birgt.

 

Schritt 1. Laden Sie die APK-Datei von der Spotiflyer-Website herunter.

 

Schritt 2. Gehen Sie zu Einstellungen > Sicherheit auf Ihrem Android-Gerät. Dann aktivieren Sie die Option Unbekannte Herkunft.

Android APK herunterladen

 

Schritt 3. Installieren Sie SpotiFlyer auf Ihrem Android-Handy.

 

Schritt 4. Öffnen Sie SpotiFlyer, suchen Sie den gewünschten Spotify Song und klicken Sie auf das Download-Symbol rechts neben dem Titel.

SpotiFlyer Free Spotify Music Converter

 

Diese Methode ist komplizierter und weniger sicher als TuneFab Spotify Music Converter. Wenn Sie Ihre Lieblingssongs von Spotify sicher und problemlos aufnehmen möchten, empfehle ich Ihnen TuneFab. Damit können Sie schnell eine ganze Playlist auf einmal aufnehmen, ohne die Songs manuell aufteilen zu müssen, was viel Zeit spart.

 

Weg 4. Spotify aufnehmen auf iOS-Geräte wie iPhone

Wenn Sie ein iOS-Benutzer sind, können Sie Spotify-Musik direkt mit der Bildschirmaufnahmefunktion Ihres iPhone-Handys aufnehmen. Wie Methode 2 eignet sich diese Methode besser zum Aufnehmen von Songclips. Wenn Sie weitere Songs oder sogar eine ganze Playlist aufnehmen möchten, erfordert dies eine Menge mühsamer Bearbeitung. Der einfachere Weg ist, Spotify-Titel mit TuneFab aufzunehmen und dann auf mobile Geräte zu übertragen.

 

Achtung: Die Bildschirmaufnahme der iOS-Geräte alle Systemtöne aufzeichnet. Bevor Sie also mit der Aufnahme des Spotify Songs beginnen, müssen Sie alle irrelevanten App-Benachrichtigungen und die Vibration Ihres iPhones ausschalten.

 

Schritt 1. Aktivieren Sie zuerst die Bildschirmaufnahme auf Ihren iOS-Geräten.

 

Schritt 2. Dann spielen Sie Spotify-Musik auf Ihren iOS-Geräten ab. So beginnt die Aufnahme von Spotify-Songs.

 

Schritt 3. Nachdem die Aufnahme abgeschlossen ist, müssen Sie die aufgezeichnete Dateien scheneiden.

 

Schritt 4. Verwenden Sie einen Online-Converter, um die Spotify-Datei in das Audioformat zu konvertieren.

iPhone Spotify Misik Bildschirmaufnahme

 


Mit der Aufnahmefunktion des Telefons können wir Spotify-Musik kostenlos speichern. Weitere Tipps zur kostenlosen Verwendung von Spotify auf Android oder iPhone finden Sie in diesem Tutorial: Spotify Premium free auf iPhone/Android ohne Jailbreak

 

FAQs zum Thema Spotify Aufnehmen

Spotify aufzunehmen, ist es legal?

Nach den Nutzungsbedingungen untersagt Spotify das Rippen, Aufnehmen, Kopieren und Vervielfältigen. Grundsätzlich ist Spotify aufzunehmen nicht legal. Aber die Technik kann die Aufnahme unterstützten. Deshalb gehört die Aufnahme bei Spotify eingentlich zu einer der berühmten Grauzonen des Internets.

 

Für private Zwecke ist das Aufnehmen bei Streaming-Diensten und Online-Radios ausschließlich erlaubt, wenn es sich augenscheinlich um eine legale Quelle handelt - also Nutzungsrechte an den Inhalten erworben wurden.

 

Kann man mit Audacity Spotify aufnemen?

Ja. Audacity ist ein professioneller Audio-Recorder, der umfangreiche Audioquellen aufnehmen kann, einschließlich Spotify-Musik. Allerdings ist die Hauptoberfläche von Audacity recht komplex. Für Anfänger ist der einfach zu bedienende FonePaw Audio Recorder viel benutzerfreundlicher. Außerdem bietet Audacity keinen eingebauten Editor, so dass Sie die aufgenommenen Songs mit anderer Software schneiden müssen. Deshalb ist Audacity nicht die beste Option.

 

Kann man Spotify Playlists mit Freeware aufnehmen?

Ja. Alle oben vorgestellten Methoden können kostenlos ausprobiert werden. TuneFab Spotify Music Converter ist kostenlos herunterzuladen und bietet eine 30-tägige Testphase, in der Sie jede beliebige Spotify Musik aufnehmen können.

 

Kann man Spotify Musik als MP3 aufnehmen?

Ja. Mit TuneFab, FonePaw und SpotiFlyer können Sie direkt Spotify Musik als MP3 downloaden und aufnehmen. Danach können Sie diese Spotify Songs ohne Einschränkungen genießen.

 

Fazit

In diesem Artikel werden drei Methoden vorgestellt, Spotify-Musik aufzunehmen. Wenn Sie nur Ausschnitte von Songs aufnehmen möchten, können Sie den FonePaw Audio Recorder oder die kostenlose Bildschirmaufnahme für Ihr Telefon verwenden. Wenn Sie komplette Spotify-Titel aufnehmen wollen, wählen Sie bitte TuneFab Spotify Music Converter. TuneFab kann nicht nur Songs automatisch aufteilen, sondern auch vollständige Titelinformationen beibehalten. Diese sind mit den anderen beiden Methoden nicht möglich.

 

Ausgezeichnet
Berwertung: 4.4 / 5 ( 68 Bewertungen) Viele Dank für Ihre Bewertung!

Kommentar schreiben

0 Kommentare

Kommentare(0)

Die Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website haben. Wenn Sie auf „Cookies akzeptieren“ klicken, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Leugnen