[2 Lösungen] Spotify konnte einige deiner Daten nicht migrieren

Updaten von Venus

2020.06.01

„allo zusammen, ich bin verärgert. Weil ich ein großes Problem habe. Wenn ich Spotify (PC) installiere oder deinstalliere, habe ich diesen Text: Spotify konnte einige deiner daten nicht migrieren. Ich habe Spotify viel Zeit deinstalliert, aber nichts zu tun. Ich kann kein Lied hören, ich kann nichts tun. Deinstallieren, Beheben, vorherige Ausgabe herunterladen. Also, ich brauche wirklich deine Hilfe. Was kann ich bitte tun?“


Wenn Sie in Spotify ein neues Konto erstellen und versuchen, Ihre Daten wie Playlists, Titel usw. von Ihrem vorherigen Konto auf das neue Konto zu migrieren. Ein Fehler tritt: einige deine Daten kann nicht migriert werden. Das Problem ist nicht selten. Nach der Aussage von vielen Spotify Benutzer wird dies anscheinend nach einem automatischen Software-Update angezeigt, oder andere Gründe.

Spotify konnte einige deiner Daten nicht migrieren


In dem Beitrag können Sie jedoch eine effektive Lösung erhalten. Dann sind wir hier mit den Lösungen, die Ihr Problem lösen werden.



Die Gründe für den Fehler – Spotify konnte einige deiner Daten nicht migrieren?

Ich habe bei Google die Gründe zusammengefasst. Es kann hauptsächlich von den folgenden Gründen verursacht werden, ist aber sicherlich nicht beschränkt auf:


1. Registry-Fehler. Manchmal tritt dieser Fehler auf, wenn Ihre Windows-Registrierung für Spotify einige Fehler enthält.

2. Fehlerhafte Installation. Wenn Sie während der Installation eine fehlerhafte Installation hatten, z. B. einen Stromausfall oder etwas anderes, kann dies möglicherweise dadurch ausgelöst werden.


Um Ihr Problem zu beheben, haben Sie für die 2 Gründe zwei Möglichkeiten.


Wie kann man beheben?

Lösung 1. Spotify neu installieren

Wie oben bereits erwähnt, ist eine Ursache für diesen Fehler fehlerhafte Installation, die möglicherweise einige Ihren Prozess störende Spuren in den Systemdateien hinterlassen hat, daher besteht eine mögliche Lösung für einen solchen Ablauf darin, die Spotify App neu zu installieren. Dazu müssen Sie:


Schritt 1. Um Spotify zu deinstallieren, drücken Sie zunächst Winkey + X und klicken Sie oben in der Liste auf „Apps und Features“. Dann suchen Sie nach Spotify.

Tipp: Wenn Sie 2 Spotify Dateien sehen, müssen Sie sie zusammen deinstallieren.

Schritt 2. Sobald Sie Spotify App deinstalliert haben, downloaden Sie das Programm von Spotifys Webseite oder Microsoft Store erneut, danach installieren Sie es.

Apps und Features


Nachdem Sie die Software erfolgreich installiert haben, melden Sie sich bei Spotify Konto. Überprüfen Sie, ob es das Problem gibt. Wenn ja, gehen Sie zu der nächsten Lösung.


Lösung 2. Spotify Registrierungseintrag löschen

Die andere Lösung besteht in dem Löschen des Registrierungseintrags. Nach dem Deinstallieren können Sie den Fehler nicht beheben haben und dies liegt wahrscheinlich daran, dass ein vorheriger Spotify Eintrag in der Windows Registrierung verbleibt. In diesem Fall müssen Sie den Eintrag und einige Ordner löschen aus Ihren Systemdateien löschen (natürlich im Zusammenhang mit Spotify).


Befolgen Sie dazu die angegebenen Anweisungen:

Schritt 1. Zuerst beenden Sie alle Spotify Prozesse aus Task-Manager.

Task Manager Spotify


Schritt 2. Löschen Sie anschließend Spotify Ordner aus den folgenden Verzeichnissen:

{User}\AppData\Local\

Spotify Daten löschen von Roaming


Schritt 3. Dann löschen Sie Spotify Ordner von

{User}\AppData\Local\Packages\

Spotify Ordner löschen von Local


Schritt 4. Deinstallieren Sie nach dem Löschen der Ordner Spotify auf dem PC wie in Lösung 1 beschrieben.

Schritt 5. Löschen Sie den Schlüssel von deinstalliertem Spotify aus der Registrierung. Drücken Sie Winkey + R, um Ausführen zu öffnen, und geben Sie „Regedit“ ein.

Schritt 6. Kopieren Sie die folgende Adresse und fügen Sie sie in die Adressleiste des Registrierungseditors ein.

Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\

Registrierungs Editor


Schritt 7. Löschen Sie den Spotify Eintrag aus der Registrierung.

Schritt 8. Starten Sie Ihr System neu und installieren Sie Spotify erneut.


Wenn Sie die obigen Anleitungen korrekt befolgt haben, sollte Ihr Problem behoben werden. Wenn keine der Methoden das Problem für Sie behoben hat, können Sie sich an Spotify Support wenden.Zufolge der Antwort von meisten Spotify Benutzer haben diese 2 Methoden das Problem gelöst.


Berwertung: 4.4 / 5 ( 67 Bewertungen) Vielen Dank für Ihre Bewerbung!

Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentare

NEWSLETTER

Abonnieren und TuneFabs letzte Info und Angebote bekommen

Copyright © TuneFab Software Inc. Alle Rechte vorbehalten.